Frage zu einer Notebook Graka

GamerFraek

New member
Ich habe eine Frage zu der Notebook Graka AMD 6520G2.
Und zwar steht im internet das dies eine IGP ist aber bei manchen Laptops im internet und in manchen katalogen steht dort hinter der grage 1 gb speicher woraus man ja eignetlich den schluss ziehen kann das dies eine dedezierte Graka ist .
Ich wollte euch jetzt fragenw as davon stimmt.
 

Di@g

New member
Meines Wissens nach ist handelt es sich um IGP .
Ich nehme mal an das jene Seiten welche 1 GB dahinter schreiben,
das Produkt ein wenig interessanter zu gestallten, es handelt sich also um bis zu 1 GB Shared VRAM.
 

GamerFraek

New member
und was heist shared ram ?
aber das stand auch im euronics katalog und die schreiben ja eig keinen müll

EDIT:
Ich habe mich peinlicher weise versehen es handel sich bei dem laptop um den es mir gin um eine 6540G2 welche bakanntlich ein zusammen schluss auch einer dedizierten Graka und der 6520G ist
aber dennoch die frage , auf geizhals wird diese graka ( 6540G2 ) als igp in den laptops gekennzeichnet aber in allen tests steht es ist ein zusammenschluss aus igp und dedizierter graka .
 
Zuletzt bearbeitet:

Di@g

New member
Shared V-Ram bedeutet das die Grafikkarte von dem Arbeitspeichers des Pc´s/Laptops Leistung abzweigt . Dadurch wir die Grafikkarte günstiger wobei diese Version als eigentlich nicht gerade leistungsstark gelten.

Zu der 6540G2

diese Bezeichnung verwendet AMD 2 x

die 1. Variante

Die Kombination einer Radeon HD 6520G (integriert) mit einer dedizierten Radeon HD 6450M

die 2. Variante

Die Kombination einer Radeon HD 6520G (integriert) mit einer dedizierten HD 6470M

also sind Beschreibungen alle richtig es ist eine IGP aber auch eine dezierte Graka


übrigenz....

Sowohl der integrierte Grafikchips als auch die beiden dedizierten Modelle gehören dem unteren Bereich des Leistungsspektrums an Auf DirectX-11-Effekte oder Kantenglättung sollte also durchweg verzichtet werden.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?