Bildschirm schwarz

only1

New member
#1
Hallo, Ich habe gestern den "AMD Radeon Einstellungsmanager " oder so geöffnet um halt mal so die Einstellungen durchzuschauen da ich den Pc am TV angeschlossen habe und mir die Anzeige nicht gepasst hat. Jedenfalls habe ich dann irgednwie auf irgendwas mit "CPU" oderso geklickt. Weiß nicht mehr genau wie das alles hieß. Dann wurde der Bildschirm aufeinmal schwarz und seit dem ist er auch so geblieben egal ob ich den VGA oder HDMI Kabel in die Grafikkarte oder ans Mainboard stecke. Ich weiß echt nicht mehr weiter... hat Jemand Ahnung davon?
 

bisy

Moderator
#4
nen Xeon hat normalerweise keine Grafikeinheit, daher gehen die onboard Anschlüsse nicht wirklich.
du könntest win10 versuchen im Angesichtern Modus zu starten und dann die Grafik Treiber deinstallieren
 

bisy

Moderator
#6
Wenn du beim PC Start generell nichts siehst, dann müsstest du mal ne andere Grafikkarte, oder Kabel oder Monitor testen.
 
#11
Deswegen müsste man mal ne andere karte nehmen. Vielleicht kennst einen Freund, der dir mal schnell eine leihen könnte
 
#13
super das es wieder geht.

Und das nächste mal nicht einfach so was einstellen, von dem man nicht weiß, was es genau ändert.