Benötige ich beim Kauf einer ASUS GeForce GTX 1080 ROG Strix einen neuen Prozessor?

BIUEPiXEL

New member
Hallo,
ich werde mir in den nächsten Wochen wahrscheinlich die ASUS GeForce GTX 1080 ROG Strix zulegen. Allerdings meinte ein Kumpel sarkastisch zu mir: "Ha, kannst dir gleich 'n neuen Prozessor dazu kaufen!"
Nun bin ich mir nicht sicher, wie das gemeint war, deswegen schreib ich hier schließlich den post.


Meine jetziger Prozsessor:
• Intel Core i5-6600K @3.50GHz

Wäre super wenn mir jemand ein paar Ratschläge geben könnte!

Grüße,
Luca
 

bisy

Moderator
Ne du brauchst für die Grafikkarte keine neue CPU.

Allerdings stellt sich die Frage, ob du wirklich ne gtx 1080 brauchst, oder ob nicht ne gtx 1070 mehr als locker reicht
 

joemix

New member
eine neue cpu brauchst du nicht, ich würde aber zur gtx 1070 greifen. erstens sparst du etwa 200 euro und zweitens wirst du am ende die gleiche performance haben wie mit der gtx 1080.
 

Titania_WD

New member
Hallo BIUEPiXEL,


die Graka ist bei weitem das wichtigste Teil beim Spielen und dein Prozessor ist gar nicht schwach auch – 4 physische Kerne auf 3500Mhz, mehr Kerne braucht man zum Zocken sowieso nicht. Du könntest den CPU einfach übertakten ( wenn natürlich du ein angemessendes Mainboard hast).
Die andere Mitglieder haben recht, dass der CPU auf jeden Fall ausreichend wird. An deiner Stelle würde ich mehr über das Netzteil nachdenken und ob sie ausreichend für diese Graka wird. Was für Netzteil hast du im Moment?


Liebe Grüße
Titania_WD
 
X
Keine passende Antwort gefunden?