Automatische Breitenanpassung

#1
Ich weiß ja nicht wie ihr dazu steht, aber meiner Meinung nach verschenkt das Forum heutzutage in Zeiten hochauflösender Monitore viel Platz durch die fixe Breite.

Wäre es möglich vBulletin auf automatische Breitenanpassung umzustellen?
Ich weiß nicht mit wieviel Aufwand das verbunden wäre und für wie sinnvoll ihr das erachtet, aber man kann ja darüber mal diskutieren

MfG Drake :)
 
#2
Also ich finde es in Ordnung, so wie es ist. Ich würde keine so elendig langen Zeilen wollen, nur weil ich einen hochauflösenden Monitor hab.

Wenn man diese Art von Content darstellen muss, dann ist das ein gutes und weiterhin aktuelles Format...
 

ChiefAlex

Super-Moderator
#3
Ich weiß ja nicht wie ihr dazu steht, aber meiner Meinung nach verschenkt das Forum heutzutage in Zeiten hochauflösender Monitore viel Platz durch die fixe Breite.

Wäre es möglich vBulletin auf automatische Breitenanpassung umzustellen?
Ich weiß nicht mit wieviel Aufwand das verbunden wäre und für wie sinnvoll ihr das erachtet, aber man kann ja darüber mal diskutieren

MfG Drake :)
Ich fände es dito toll, wenn sich die Seite an die Breite anpassen könnte. Sowohl für Leute mit breiteren, als auch für Geräte mit schmaleren Bildschirme.
Wie viel Aufwand nötig wäre, kann ich aber nicht beurteilen. Hängt vor allem davon ab, ob vBulletin das überhaupt kann, sozusagen nur einige Einstellungen geändert/optimiert werden müssen, oder ob da etwas von Grund auf entwickelt werden müsste.
Den Vorschlag gab es auch irgendwo/wann schon mal.

Also ich finde es in Ordnung, so wie es ist. Ich würde keine so elendig langen Zeilen wollen, nur weil ich einen hochauflösenden Monitor hab.
Es hängt ja auch von der Größe deines Browserfensters ab, nicht von der des Bildschirms. Das kann, muss aber nicht identisch sein. Ich habe meist das rechte Drittel des Bildschirms mit anderen Programmen gefüllt, der Browser hat ~1100Px Breite bei 1680Px Auflösung.
 
Zuletzt bearbeitet:
#4
Es hängt ja auch von der Größe deines Browserfensters ab, nicht von der des Bildschirms. Das kann, muss aber nicht identisch sein. Ich habe meist das rechte Drittel des Bildschirms mit anderen Programmen gefüllt, der Browser hat ~1100Px Breite bei 1680Px Auflösung.
Schon klar, aber wie viele Leute nutzen ihren Browser nicht die meiste Zeit maximiert? Ich würde mal behaupten, dass du einer von wenigen bist... Außerdem sollte es gerade dich nicht stören, da das Forum ~1000px breit ist. :)

Wenn man es richtig macht, dann kann es auch wirklich gut lesbar sein und passen (z.B. mit max- und min-width), einfach alle widths auf 100% stellen sieht nicht pralle aus. Das aktuelle Format hat Zeilen, die so auch auf einem DIN A4-Blatt stehen könnten und nicht von der linken bis zur rechten Seite des Bildschirms gehen - dagegen stören mich die großen Leerflächen an den Seiten recht wenig.
Aber das ist natürlich Geschmackssache - wie so ziemlich alles, was mit "Design" zu tun hat...
 
#5
Also ich finde es in Ordnung, so wie es ist. Ich würde keine so elendig langen Zeilen wollen, nur weil ich einen hochauflösenden Monitor hab.

Wenn man diese Art von Content darstellen muss, dann ist das ein gutes und weiterhin aktuelles Format...
Im InsanelyMac Forum zum Beispiel kann man einstellen ob man fixe Breite oder automatische Breite will. Leider konnte ich nicht eruieren welche Software die benutzen
 

ChiefAlex

Super-Moderator
#6
Außerdem sollte es gerade dich nicht stören, da das Forum ~1000px breit ist. :)
Was denkst du denn, weshalb ich das Browserfenster meist ca. in der Breite habe? Denk mal drüber nach. ;)


Für die Leute, die das alte Layout so heiß und innig lieben, sollte eine zusätzliche Accounteinstellung für den Switch zum "classic layout" wohl kein Problem sein.
 
#7
Eine dynamische Breite (die unter Umständen Buttosn verschiebt etc...) wäre ziemlcih großer Aufwand.

Wir haben derzeit andere, große, Updates in der Vorbereitung (Ankündigung kommt noch) die definitiv wichtiger sind.