Asrock H61DE/S3 - Power/Reset Button anschließen

Tryden

New member
habe heute die komponenten meines neuen systems erhalten
hab jetzt soweit alles zusammen, allerdings wenn ich den pc starte, dann läuft alles kurz an und er resetet sichs elbst wieder und das endlos lang
es ertönt auch kein piepen (ja lautsprecher hab ich am mainboard montiert und sollte auch richtig rum sein) und ich erhalte auch keinerlei bild

ich gehe mal stark davon aus, dass ich die pins für power bzw reset vertauscht habe will jetzt aber auch nich ausprobieren bis es klappt, nicht das noch was kaputt geht

hier mal ein auszug aus dem handbuch (auf seite 27 ganz unten ist die abbildung für das system panel):
http://europe.asrock.com/downloadsite/manual/H61DES3.pdf

muss ich für den powerbutton dort den PWRBTN+ und den GND rechts daneben oder den GND darunter nehmen.

ich hoffe mal jemand kann mir helfen und das es dann funktioniert
danke

PS:
rest des system falls benötigt:

Netzteil be quiet! Straight Power E8 CM 580W
Grafikkarte: Gainward GeForce GTX 570 Phantom
Prozessor: Intel i5 2400
Mainboard: Asrock H61DE/S3
Arbeitsspeicher: Mushkin DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit
CPU-Lüfter: Scythe Mugen 3
Festplatte: WD 1TB
Laufwerk/Brenner: LG GH-24NS



EDIT:
was ich eben noch mehr durch zufall herausgefunden habe, dass wenn ich die stecker aus dem ATX 12V Power Connector herausziehe egal ob den 8 oder 4 pin (hab beide zur verfügung), dann läuft er zwar aber es tut sich trotzdem auch weiterhin nichts
man kann ihn noch nicht mal über die poertaste ausschalten oder reseten
 
Zuletzt bearbeitet:

bisy

Moderator
welchen GND (masse anschluss) du nimmst, wäre egal, da das immer der selbe masseanschluss wäre. da bei den led´s die pins auch nebeneinander sind, könntest du bei den tastern auch die nebeneinander nehmen.

verstauschen kann man die taster auch nicht, den über die reset funktion kann man den pc nicht starten.

das board benötigt einen 8pin (oder 4+4pin), das ist die cpu stromversorgung, ohne die geht eh nichts.

sind abstandshalter an den verschraubungslöschern zwischen board und gehäuse verbaut? http://www.mikrocontroller.net/attachment/58803/Abstandshalter.jpg
die 570 benötigt 2x 6pin pcie stromkabel vom netzteil, die auch angeschlossen?

notfals mal nur einen ramriegel testen

oder mal den reset taster weglassen, nicht das der immer geschlossen ist und dadurch der pc immer neu startet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tryden

New member
das mit dem RAM war das stichwort glaub ich
hab jetz die riegel mal anstatt auf 2 und 4 auf 1 und 3 gelegt und siehe da es läuft alles bestens so wie es den anschein hat :D

vielen dank
 

bisy

Moderator
steht übrigens auch im handbuch drin, das man bei zwei ramriegeln nur slot 1 und 3 (beide blau) nutzen kann.
viel spaß noch
 
X
Keine passende Antwort gefunden?