Apps
News

iOS 6.0.2 für diverse iDevices schon bald verfügbar?

Die Probleme mit den WLAN-Modulen bei Apples iDevices, unter anderem bei dem iPhone 5 und dem neuen iPad mini, reißen nicht ab und Grund dafür sind wohl weiterhin einige Fehler im iOS-Betriebssystem. Gerüchten zufolge soll schon bald ein neues Update folgen.

So könnte das nächste Update die Versionsnummer 6.0.2 tragen und nur Bugfixes enthalten. Unter anderem soll das von vielen Nutzern beklagte WLAN-Problem behoben werden. Oft wird die Geschwindigkeit der drahtlosen Verbindung bemängelt, teilwesie sorgt der Bug aber auch dafür, dass der Schalter für WLAN unter den Einstellungen gar nicht erst angezeigt wird. So muss das Gerät für die De- oder Aktivierung komplett neugestartet werden.

Das Problem sollte bereits unter der aktuellen Version von iOS behoben werden, was Apple bislang aber nicht ganz gelang. Einige Benutzer berichteten Besserung, doch bei unserem iPad mini trat das Problem erst mit iOS 6.0.1 auf. Speziell unter D-Link-Accesspoints treten starke Empfangsprobleme, bis hin zu Problemen bei Adressverteilung via DHCP auf.

Wann genau das Update veröffentlicht wird, gab Apple bislang allerdings nicht bekannt.

Quelle: iFun

Diesen Artikel teilen:

Welovetech