Apps
News Games

Borderlands 2: Neuer DLC angekündigt

Wie Entwickler Gearbox heute mehr oder minder offiziell angekündigt hat, erscheint demnächst für <strong>Borderlands 2</strong> ein neuer DLC namens „<strong>Mister Torgue‘s Campaign of Carnage</strong>“. Viele Informationen sind noch nicht bekannt, aber ein kleiner Teaser-Trailer gibt dennoch einen guten Eindruck.

Aufmerksam wurde man auf diesen DLC über den Twitter-Kanal des Borderlands 2-Charakters Gaige, welcher nun jedoch von der fiktiven Person Mister Torgue übernommen wurde. Dieser lies es sich natürlich nicht nehmen und zwitscherte fröhlich drauf los bzw. provozierte die Spielergemeinde mit folgenden Worten: „Bist du Badass genug, um Mister Torgue’s Campaign of Carnage zu überleben? Ich bin echt gespannt, weil ich dich nicht so gut kenne.“ Eine witzige Art und Weise, um einen neuen DLC anzukündigen, oder?

Bereits nach dem Release des Captain Scarlett-DLCs zu Borderlands 2 gab es Gerüchte um diesen Download-Inhalt, da verschiedene passende Trophäen innerhalb der PlayStation 3-Version aufgetaucht sind. Wie es scheint, haben sich diese Gerüchte jetzt bewahrheitet. Genaueres über den Inhalt, Preis oder das Erscheinungsdatum des „Mister Torgue‘s Campaign of Carnage“-DLC gibt es bislang leider noch nicht. Einzelne Medien berichten allerdings davon, dass die Erweiterung rund 7,99 Euro kosten, während ein Release-Termin „in den nächsten Tagen“ folgen soll.

Quelle: Twitter

Diesen Artikel teilen:

Welovetech