Top-Aktuell: Robocraft im Kurztest
Apps
News Games

Nintendo Land: Letzten drei Attraktionen vorgestellt

Während bei uns alle Zeichen schon auf Weihnachtsmarkt stehen, setzt Nintendo mit seinem Party-Minispiel <strong>Nintendo Land</strong> lieber auf die Faszination eines Freizeitparks. Damit wir auch wissen, welche Attraktionen zum Launch der Nintendo Wii U am 30. November 2012 auf uns warten, enthüllt nun ein offizieller Flyer, welcher der Videospielzeitschrift Official Nintendo Magazin zugespielt wurde, welche drei letzten Spiele auf uns warten.

So können wir uns zu den bereits bekannten Attraktionen über Captain Falcon‘s Twister Racer freuen. In diesem Einzelspieler-Modus geht es darum, so schnell wie möglich mit dem bekannten Raumschiff das Ziel zu erreichen. Dabei wird man das Nintendo Wii U-GamePad senkrecht halten. In Octopus Dance dreht sich alles um Musik: Aufgabe ist es, die rhythmischen Bewegungen des Charakters auf dem Bildschirm nachzumachen. Um die zu erreichen kommen bei der Einzelspieler-Kampagne die Steuerbuttons sowie der Gyrosenser des GamePads zum Einsatz. Bei der dritten Attraktion geht es darum mit Yoshi durch einen Parkour zu fahren und nebenbei alle Früchte einzusammeln. Die Schwierigkeit bei Yoshi‘s Fruit Car liegt darin, dass man die Früchte nicht auf dem GamePad sieht.

Ähnlich wie die Wii Sports-Spiele, gilt es auch bei Nintendo Land die unzähligen, technischen Möglichkeiten der Nintendo Wii U kennen zu lernen. Dabei schlüpfen die bekannten Nintendo-Helden in sportliche Outfits und beweisen, was in ihnen steckt. Neben den eben erwähnten wird es ebenfalls noch folgende Attraktionen geben: Zelda: Bettle Quest, Pikmin Adventure, Metroid Blast, Mario Chase, Luigi‘s Ghost Mansion, Animal Crossing Sweet Day, Donkey Kong‘s Crash Course, Takamura‘s Nunja Castle, Balloon Trip Breeze.

Quelle: OfficialNintendoMagazine

Diesen Artikel teilen:

Welovetech