Apps
News

Medal of Honor Warfighter: Beta ausschließlich für die Xbox 360

Medal of Honor stand in den vergangenen Jahren immer im Schatten von Battlefield und auch mit Battlefield 3 wird es für den neuesten Kandidaten von Electronic Arts aus dem Hause DICE nicht einfach die Spitze der Ego-Shooter Hierarchie zu erklimmen. Dennoch will man es wieder versuchen und stattet das Spiel selbstbewusst mit der Frostbite Engine 2.0 aus, um zumindest in grafischer Hinsicht kein Handicap zu haben. Hoffentlich wirken sich die dadurch vermutlich höheren Entwicklungskosten nicht schon jetzt auf den Support des Spiels aus, denn ausschließlich die Xbox 360 Spieler dürfen Medal of Honor Warfighter in der Beta Version testen, zwar schon seit dem vergangenen Wochenende jedoch war diese Beschränkung der Beta bisher nicht bestätigt.

Mit insgesamt zehn Nationen können die glücklichen Beta-Key Besitzer das Schlachtfeld in Bosnien Herzegowina im Namen des eigenen Staats aufmischen. Dabei steht allerdings nur die Karte Sarajevo Stadion zur Verfügung. Zusammen im Fireteam oder als Einzelkämpfer muss man versuchen verschiedene zufällig verteilte Punkte auf der Karte zu erobern und zu halten.

Im Gefecht stehen neben der deutschen KSK, den US Navy Seals, der britischen SAS, der russischen Spetsnaz-Alphagruppe und der südkoreanischen UDT noch weitere acht Fraktionen zur Auswahl. Zusätzlich wird über Metagame Warfighter Nation, welches über Battlelog ausgewählt werden kann, der beste Spieler aus den 193 Nationen in diversen Kategorien ermittelt.

Quelle: Electronic Arts

Diesen Artikel teilen:

Welovetech