Apps
News

Razer: Neuauflage der BlackWidow Ultimate und Tournament Edition

Mechanische Tastaturen sind derzeit voll im Trend und mehr und mehr Hersteller bringen neue Produkte mit den unterschiedlichsten Tastern auf den Markt. Um die Position als Marktführer für Gaming-Produkte halten zu können hat Razer nun die Neuauflage der BlackWidow Serie vorgestellt, die diverse Vorteile mit sich bringt und etwas optimiert wurde.

Das auffälligste Merkmal der Razer BlackWidow 2013 ist der Wechsel vom Hochglanz zum matten Schwarz, das sich viele Nutzer gewünscht hatten. Gleichzeitig hat man die Anti-Ghosting Funktion verbessert, wodurch man nun bis zu 10 Tasten gleichzeitig drücken können soll, ohne dass ein Befehl verloren geht. Dazu gibt es Unterstützung für Razer Synapse 2.0, fünf zusätzliche Makro-Tasten sowie USB- und Audio-Pass-Through.

Zusätzlich wird natürlich auch wieder die Razer BlackWidow Ultimate 2013 angeboten, die nun aber grün beleuchtet ist. Bei beiden Versionen kommen wie bisher Cherry MX Blue Taster mit dem charakteristischen Klicken und 50 Gramm Tastenwiderstand zum Einsatz. Die gute Nachricht ist jedoch, dass sowohl die BlackWidow 2013 als auch die BlackWidow Ultimate 2013 als “Stealth Edition” mit Cherry MX Brown Tastern erhältlich sein werden, die nicht klicken und auch einen Tastenwiderstand von nur 45 Gramm besitzen. Dafür muss man sich noch bis August gedulden, denn erst dann wird die Stealth Edition erhältlich sein.

Der Preis für die BlackWidow Ultimate 2013 (normal & Stealth Edition) liegt bei 139,99 Euro, erhältlich ist sie ab sofort über eu.razerzone.com oder den freien Handel. Die BlackWidow 2013 hingegen wird in beiden Ausführungen nur 99,99 Euro kosten und ist ebenfalls ab sofort erhältlich.

Neu ist aber ein anderer Vertreter: Die Razer BlackWidow Tournament Edition. Bei dieser fehlt der Nummernblock an der Seite, wodurch sie deutlich schlanker ausfällt. Eine Beleuchtung fehlt ebenfalls, lediglich einzelne Elemente leuchten grün. Das Anti-Ghosting läuft hier nur für 6 Tasten, im Gaming-Modus kann man hier aber auch bis zu 10 Tasten gleichzeitig betätigen.

Weitere Eigenschaften wie ein abnehmbares USB Kabel oder die mitgelieferte Schutzhülle machen klar, dass dieses Produkt ausdrücklich für Liebhaber von LAN-Partys gedacht ist. Mit 950 Gramm fällt sie auch etwas leichter aus, was sich beim Tragen der Tasche positiv auswirken kann. Schlussendlich sei noch erwähnt, dass auch die Tournament Edition als Stealth Version erhältlich ist. Beide kosten 79,99 Euro, wobei die normale ab sofort erhältlich ist, bei der Stealth Edition muss man auch hier bis August warten.

Quelle: Razer

Diesen Artikel teilen:

Welovetech