Apps
News

Need for Speed: Most Wanted - Vorbestellung gestartet

Racingfans können den kommenden Ableger der Need for Speed Reihe, Most Wanted, ab sofort vorbestellen. Publisher EA und Entwicklerstudio Criterion Games versprechen, wie üblich, Boni für Vorbesteller. Wer Need for Speed: Most Wanted vorbestellt erhält, ganz ähnlich wie es im Vergangenen Jahr mit Battlefield 3 ablief, die Limited Edition zum regulären Preis der Standard Edition.

Zusätzlich zu zwei exklusiven Sportwagen, dem Maserati GranTurismo MC Stradale und dem Porsche 911 Carrera S erhalten Vorbesteller bei ausgesuchten Händlern noch weitere Boni in Form von Paketen.

  • Wer Need for Speed: Most Wanted über Amazon vorbestellt erhält zusätzlich das Speed Pack. Dieses enthält den Caterham Superlight R500 in einer exklusiven Lackierung, mit besonderen Reifen und einer Leichtbaumodifikation für höhere Endgeschwindigkeiten.
  • Vorbesteller die ihr Spiel Gamestop ordern erhalten exklusiv das Power Pack. Dieses enthält den Ford F-150 SVT Raptor mit exklusiver Lackierung, einer Chassisverstärkung für höhere Stabilität bei Zusammenstößen und eine Leistungsstarke Nitroanlage.
  • Das Strike Pack ist bei verschiedenen teilnehmenden Händlern erhältlich, es umfasst den Mercedes-Benz SL 65 AMG Black Series in der exklusiven Lackierung über die auch die oben genannten Fahrzeuge der anderen Pakete verfügen. Außerdem ist dieser SL mit einer deutlichen Leistungssteigerung ausgestattet.

Alle Besitzer der Limited Edition erhalten vier Stunden lang die doppelte Anzahl an Speed-Punkten im Multiplayermodus.

Quelle: EA

Diesen Artikel teilen:

Welovetech