Apps
News

League of Legends: Charakterauswahl auf 100 Champions angewachsen

Das Strategie-RPG League of Legends besitzt zur Zeit eine der größten Communities des Genres. Dies kommt wahrscheinlich einerseits durch die spielernahen Entwickler, welche selbst so sympathisch durchgeknallt zu sein scheinen wie die meisten Spieler, aber zum größten Teil von der regelmäßigen Erweiterung des Pools an spielbaren Champions. Nun hat Riot Games „Jayce den Verteidiger von morgen“ ins Spiel gebracht und mit ihm den 100. Champion released.

Die Auswahl an Spielcharakteren in League of Legends hält für jeden Spielstil etwas bereit. Vom, teilweise wortwörtlich, bulligen Verteidiger über verschiedenste Unterstützer bis zu den sogenannten „Carrys“ die den größten Schaden verursachen, aber nicht so viel einstecken können. Mit inzwischen Einhundert Champions und somit 400 Einzigartigen Fähigkeiten wird League of Legends nicht so schnell langweilig. <p style="margin-bottom: 0cm;"></p> <p style="margin-bottom: 0cm; text-align: center;"> </p> <p style="margin-bottom: 0cm;"></p> <p style="margin-bottom: 0cm;">Der neuste Champion, Jayce der Verteidiger von morgen, ist ein Paradebeispiel für einfallsreiche Charakter-Designs. Mit seinem großen Hammer erinnert er, sicher nicht ganz zufällig, an den griechischen Gott Thor, allerdings mit futuristischer Rüstung ausgestattet. Auch der Hammer hat es in sich, beherbergt dieser doch gleichzeitig eine große Kanone, mit der er seinen Gegnern aus der Ferne zusetzen kann, bevor er seine Waffe wieder zu einem Hammer transformiert und mit einem großen Sprung dem Feind über den Kopf zieht.</p> <p style="margin-bottom: 0cm;"></p> <p style="margin-bottom: 0cm;">Seine Fähigkeiten wechseln, je nachdem in welchem Modus sich seine Waffe befindet.</p> <p style="margin-bottom: 0cm;"></p> <p style="margin-bottom: 0cm;">Riot Games gibt folgende Beschreibungen für Jayce’s Fähigkeiten an:</p> <p style="margin-bottom: 0cm;"></p> Fähigkeiten (Merkur-Hammer):

  • Hextech-Kondensator (passiv): Jayce erhält kurzzeitig zusätzliches Lauftempo und er kann sich durch andere Einheiten bewegen, nachdem „Transformation“ eingesetzt hat.

  • Bis zum Himmel: Jayce springt zu einem Gegner, verursacht normalen Schaden und verlangsamt diesen.

  • Blitzfeld:

    • Passiv: Jayce erhält für jeden Treffer Mana.

    • Aktiv: Jayce erschafft ein geladenes Feld, das nahen Gegnern mehrere Sekunden lang Schaden zufügt.

  • Donnernder Schlag: Jayce verursacht an einem Gegner magischen Schaden abhängig von dessen maximalen Leben und stößt ihn über eine kurze Distanz zurück.

  • Transformation: Merkur-Kanone (ultimative Fähigkeit): Transformiert den Merkur-Hammer in die Merkur-Kanone, was neue Fähigkeiten und mehr Reichweite ermöglicht. Der erste Angriff in dieser Form verringert Rüstung und Magieresistenz des Ziels.

Fähigkeiten (Merkur-Kanone):

  • Hextech-Kondensator (passiv): Jayce erhält kurzzeitig zusätzliches Lauftempo und er kann sich durch andere Einheiten bewegen, nachdem „Transformation“ eingesetzt hat.

  • Schockstoß: Jayce feuert eine Kugel aus Elektrizität, die beim Auftreffen auf einen Gegner oder nach einer bestimmten Zeit detoniert und dabei an allen Gegnern im Wirkbereich normalen Schaden verursacht.

  • Hyperladung: Jayce erhält einen Energieschub, der sein Angriffstempo einige Angriffe lang maximal erhöht.

  • Sprungtor: Jayce platziert ein Sprungtor, das das Lauftempo von Verbündeten, die sich durch dieses bewegen, stark erhöht. Wird „Schockstoß“ durch den Wirkbereich gefeuert, wird das Projektil beschleunigt, es erhält eine erhöhte Reichweite und verursacht mehr Schaden.

  • Transformation: Merkur-Hammer (ultimative Fähigkeit): Transformiert die Merkur-Kanone in den Merkur-Hammer, was neue Fähigkeiten und mehr Rüstung und Magieresistenz ermöglicht. Der erste Angriff in dieser Form verursacht zusätzlichen magischen Schaden.

Quelle: Riot Games

Diesen Artikel teilen:

Welovetech