Top-Aktuell: Robocraft im Kurztest
Apps
News

Logitech stellt MMO Gaming Mouse G600 vor

Logitech, das Unternehmen aus unserem Nachbarland der Schweiz, spielt seine Karten besonders im Bereich “Gaming” aus. Erst kürzlich wurde eine neue Gaming-Mouse vorgestellt, die speziell den MMO-Markt aufmischen soll. Die G600 wurde speziell für Spieler entwickelt, die sich dem sogenannten Massively Multiplayer Online Gaming hingeben. Der beste und wohl bekannteste Ableger diesbezüglich ist wohl “World of Warcraft”. Logitech integriert in der 133 Gramm schweren G600 einen Laser-Sensor, der bis zu 8.200 DPI unterstützt. Mit ihren zwölf Seitentasten ist sie ein echter Hingucker auf jedem Schreibtisch. Der Individualität sind keine Grenzen gesetzt, wenn es darum geht, die Beleuchtung anzupassen. Hier spendiert Logitech gleich  16 Millionen Farben, somit dürfte wirklich für jeden etwas dabei sein, mit dem er zufrieden sein kann. Ein fortlaufender Farbwechsel und eine Dimmfunktion bei Nichtbenutzen sind nette Zusätze. Neben der Daumentasten stehen dem Spieler natürlich auch die drei Haupttasten und ein 4-Wege-Scrollrad zur freien Verfügung, ebenso verfügt die Maus über ein 2 Meter langes USB-Kabel.

Die linke Hand soll während des Gamings von den sonst üblichen WASD Tasten befreit bleiben, dies soll sich nun alles mittels den Daumentasten regeln lassen. Drei Profile werden anfangs vom Schweizer Hersteller mitgeliefert. Aber auch hier sind eigene Wünsche näher, als man denkt. Eigene Sequenzen sollen sich sehr leicht anlegen und verwalten lassen. Ein passendes Video stellt uns Logitech auch schon zur Verfügung, in dem die G600 Gaming Mouse näher beschrieben wird.

Ab Juli 2012 will Logitech damit beginnen, die G600 MMO Gaming Mouse in Schwarz und Weiß für eine unverbindliche Preisempfehlung von 79,99 Euro auszuliefern.

Quelle: Logitech

Diesen Artikel teilen:

Welovetech