Apps
News

Neue Gaming-Maus von SteelSeries für World of Warcraft

Die Firma Steelseries hat schon seit einiger Zeit bestimmte Geräte im Sortiment, die speziell für Games entwickelt wurden. Entgegen dem Standard bringt sie jetzt eine Wireless-Maus heraus, statt auf Kabel, wie sonst üblich, zu setzen. Das Design macht optisch einiges her. Die Oberfläche der neuen Maus zeigt die komplette fein gearbeitete World of Warcraft Karte in der Übersicht. Das blaue Runenlogo auf dem Mausrücken setzt den Nager hierbei Trend in Szene. Um ein versehentliches Abrutschen zu verhindern, sind die Seiten aus Gummi gearbeitet. Die oberen Tasten sind absichtlich größer gehalten, um die Bedienung nochmals zu vereinfachen und zu optimieren.

Im Inneren der Wireless-Maus werkelt ein neuer Laser-Sensor mit bis zu 8.200 DPI, der reichlich Luft nach oben bietet. Steelseries legt eine passende Treibersoftware bei, welche 130 voreingestellte Befehle integriert hat und sich leicht handhaben lassen soll. Makros aufnehmen soll dank des Treibers zum Kinderspiel werden. Die Wireless-Gaming-Maus besitzt integrierte Lithium-Ionen-Akkus, die mit der Docking-Station, welche im Lieferumfang enthalten ist, sehr einfach aufzuladen sind. Ein leerer Akku soll, laut Steelseries, innerhalb einer Stunde wieder voll aufgeladen sein. Gamer können sich freuen, denn wenn die Angabe stimmt, hält der Akku ganze 16 Stunden spielen durch, ehe er versagt und in die Station zum Zwischenparken muss.

Ab dritten Quartal 2012 wird die Wireless-Maus für eine unverbindliche Preisempfehlung von 129,99 Euro erhältlich sein.

Quelle: Steelseries

Diesen Artikel teilen:

Welovetech