Apps
News

SSX: Neue DLC Pakete verfügbar

Fans von EAs aktuellem Windersport-Titel SSX können ab sofort den Umfang ihres Spiels mit drei neuen DLC Paketen erweitern. Zur Verfügung stehen wahlweise ein neuer Berg, sieben klassische Charaktere aus SSX 3 und SSX Tricky oder ein großes Paket das sowohl den neuen Berg als auch die klassischen Charaktere enthält. Nachdem die DLCs schon vor mehreren Wochen angekündigt wurden (wir hatten darüber berichtet) sind sie nun auch verfügbar und können ab sofort über das PlayStation Network oder Xbox LIVE heruntergeladen werden.

Wie so oft sind diese DLC Pakete natürlich nicht kostenlos, wer sein Spiel mit neuem Inhalt erweitern will muss dafür auch etwas bezahlen, je nach Umfang des Pakets fällt dieser Preis erfahrungsgemäß unterschiedlich aus:

Das Mt. Eddie Pack ist für 5,99€ bzw. 480 Microsoftpunkte erhältlich. Es enthält den namensgebenden Mt. Eddie. Dieser Berg wurde von SSX Tricky inspiriert und enthält neun Event Drops, darunter unter anderem eine Talfahrt mit etwa neun Minuten Dauer. Im Stil des Mt. Rushmore („Präsidentenfelsen) sind die Gesichter der beliebtesten Charaktere aus den SSX-Spielen in die Landschaftskulisse eingearbeitet. Zusätzlich bietet Mt. Eddie einige Features von SSX Tricky die Fans zunächst bei der aktuellen Version von SSX vermisst haben. So ist es nun wieder möglich Grinds auf Werbetafeln zu vollführen oder durch Loopings zu shredden.

Das Classic Charakters Pack kostet ebenfalls 5,99€ bzw. 480 Microsoftpunkte. Es enthält sieben klassische Charaktere aus SSX 3 und SSX Tricky, dabei handelt es sich um Elise, Kaori, Zoe, Eddie, Mac, Psymon und Moby. Jeder der neuen Charaktere verfügt über individuelle Farbkombinationen für die eigenen Outfits und hat sein eigenes spezifisches Snowboard.

Wer sich nicht entscheiden kann oder beide DLC Packs haben möchte der kann auch auf das vollständige Mt. Eddie & Classic Characters Bundle Pack ausweichen. Dieses ist für 7,99€ oder 640 Microsoftpunkte erhältlich und vereint die Inhalte der beiden oben beschriebenen Pakete.

Quelle: EA

Diesen Artikel teilen:

Welovetech