Top-Aktuell: Robocraft im Kurztest
Apps
News

SimCity kehrt 2013 zurück

Wenn man das Wort Städtebau-Simulation hört gibt es quasi nur eine Spiele-Reihe an die sich jeder Zocker des 20. Jahrhunderts erinnert: SimCity. Bereits über 20 Jahre ist es her, dass der erste Teil der bekannten Simulation veröffentlicht wurde. Nun hat Electronic Arts mit seinem Studio Maxis für 2013 angekündigt, die Genre-prägende Serie wieder zu erwecken. So kommt auch eine neue Generation von Videospielern in den Genuss von SimCity.

Das bewährte Spielprinzip der alten SimCity Teilen wird wieder aufgegriffen und mit modernen Features und Szenarien erweitert. Die Menüs wurden vereinfacht, um auch Neueinsteiger nicht zu überfordern und allgemein die Bau-Koordinierung zu fördern. Neue Herausforderungen stellen sich den modernen Großstädten des Spielers. Energiewirtschaft spielt nun eine weitaus größere Rolle, da die Globale Erwärmung und die Umweltverschmutzung als realistischer Faktor behandelt werden. So muss der Spieler in die Suche nach erneuerbaren Energien investieren, aber gleichzeitig wirtschaftlich bleiben.

Ein solider Mehrspieler-Modus bringt zusätzlichen Spielspaß mit Freunden. Baut gemeinsam an einer Welt, allerdings mit nebeneinander existierenden Städten, und stellt euch gemeinsam Naturkatastrophen und dem Klimawandel. Dabei ist es jedem Selbst überlassen, ob er zum Beispiel eine Finanzmetropole, eine Touristenfalle oder eine Industrie-Stadt erschafft. Man muss aber jederzeit vorausschauend planen, denn im Gegensatz zu den Vorgängern wird das neue SimCity auch langfristige Veränderungen beinhalten. Eine smogbelastete Großstadt wird sich nicht in wenigen Sekunden zum Luft-Kurort verwandeln lassen.

Maxis’ studioeigene GlassBox-Engine verleiht dem Spiel eine noch nie dagewesene Detailtreue und Simulationstiefe. Die Stadt wirkt sehr lebendig und realistisch. Das Treiben in und um den Gebäuden ist schön in Szene gesetzt. Die Bewohner der Stadt gehen arbeiten und kaufen Häuser, können aber auch ihren Job verlieren und Demonstrieren gehen. Jede Entscheidung des Spielers wirkt sich auf die Einwohner aus und kann deren Laune und Lebensumstände dauerhaft verbessern oder verschlechtern.

Auch wenn das neue SimCity erst für 2013 angekündigt ist, lässt der erste Trailer bereits eine große Vorfreude bei Fans der Reihe aufkommen.

Quelle: Electronic Arts

Diesen Artikel teilen:

Welovetech