Apps
News

Assassin's Creed 3 kommt im Oktober!

Wie bereits am Wochenende angekündigt wurde hat Ubisoft heute Assassin’s Creed 3 offiziel vorgestellt. Eine Überraschung war jedoch dass auch sofort das Releasedatum veröffentlicht wurde. Assassin’s Creed 3 wird während des amerikanischen Unabhängigkeitskriegs spielen und im Oktober erscheinen. Ubisoft verspricht mit Assassin’s Creed 3 das größte Projekt seiner Firmengeschichte abzuliefern. Auch ein erster Trailer steht inzwischen bereit.

Ubisoft Montreal arbeitet mit sechs anderen Studios, die unter dem Ubisoft-Label arbeiten, zusammen um Assassin’s Creed 3 zu entwickeln. Da Assassin’s Creed 3 in einer ganz anderen Zeit spielen wird als seine Vorgänger benötigt man natürlich auch einen neuen Helden. Die Hauptfigur des neuen Spiels wird sowohl uramerikanischer als auch englischer Abstammung sein. Der Kampf zwischen Templern und Assassinen wird auch während der amerikanischen Revolution die Handlung bestimmen.

Assassin’s Creed 3 wird laut Ubisoft mit der „flüssigsten Kampferfahrung der Reihe“ erscheinen und führt den Spieler an ungezähmtem Grenzland, prosperierenden Kolonialstädten, unübersichtlichen Schlachtfeldern und die Spuren von George Washington.

Um Grafik und Physik auf einem modernen Niveau sicherzustellen verwendet man die Ubisoft-AnvilNext Engine, Ubisoft verspricht Durchbrüche für optische Qualität, Charaktermodelle und künstliche Intelligenz. Vor allem die fortschrittliche Grafik soll einen lebendigen Eindruck vom Amerika der Kolonialzeit ermöglichen.

Assassin’s Creed 3 erscheint am 31. Oktober 2012 für alle dann aktuellen Systeme: PlayStation 3, Xbox 360, PC und Nintendo Wii U.

Details zur Collector’s Editionen will Ubisoft Ende März 2012 enthüllen, wir werden euch auf dem Laufenden halten.

Quelle: Ubisoft

Diesen Artikel teilen:

Welovetech