Apps
Multimedia

DAEMON Tools Lite für Mac OS

Wenn es darum geht, virtuelle Laufwerke zu erstellen, ist Daemon Tools eines der beliebtesten Tools in diesem Software-Segment. Die kostenlose Lite Version ermöglicht das Erstellen virtueller DVD-, CD- sowie Blu-Ray Laufwerke und kann auch mit MDS- sowie ISO-Images problemlos umgehen. Einziger Kritikpunkt war bislang die Tatsache, dass die Freeware ausschließlich von Windows-Usern eingesetzt werden konnte. Doch nun kann auch eine Mac Ausführung kostenlos heruntergeladen werde, die über alle essentiellen Basics verfügt.

DAEMON Tools Lite für Mac OS

  • DAEMON Tools Lite für Mac OS v1.0.4 Download

Die Lite Version von DAEMON Tools ist nur knapp 15 MB groß und ermöglichst das gleichzeitige Erstellen von bis zu vier Laufwerken. Hierbei werden gängige Formate wie .iso, .ccd., .cue, .mds oder .isz unterstützt. Bei DAEMON Tools Pro sind es maximal 32 Laufwerke. Auch eine Übersicht über alle kürzlich verwendeten Images lässt sich einsehen. Auch unter Mac OS startet DAEMON Tools Lite auf Wunsch direkt mit dem Betriebssystem. Einzige Voraussetzungen für die Installation des Image-Tools unter Mac ist die Version OS X 10.6 oder älter und ein 64-Bit Prozessor von Intel. Für den privaten Nutzer ist die Lite-Version meistens ausreichend, da sie das permanente Einlegen alter Datenträger erspart.

DAEMON Tools Lite ist auch für Windows erhältlich.

Informationen
Lizenz: Freeware
Betriebssysteme:
Apple Mac OS X 10.6 oder höher
Hersteller
: Daemon Tools

Diesen Artikel teilen:

Welovetech