Apps
Overclocking Tools

NVFlash für Windows und Dos

Nutzer, die häufig auf eine schnelle Grafikleistung ihres Rechners angewiesen sind, dürften bereits wissen, dass aktuelle Treiberupdates und eine neue Firmware oftmals die einfachste Lösung sind. Treiber können relativ einfach von der Webseite des Herstellers heruntergeladen- und anschließend installiert werden. Bei der Modifizierung des BIOS gestaltet sich dieses jedoch etwas komplizierter.

NVFlash für Windows und Dos

  • NVFlash Windows 5.95.0.1 Download
  • NVFlash DOS 5.95.0.1 Download

Mit NVFlash wird es vielen Nutzern ermöglicht, das BIOS einer Nvidia Grafikkarte zu flashen. Im Vorfeld sollte man jedoch entscheiden, ob man auf die bewährte Weise in Dos oder unter Windows die Arbeit verrichten will. Die Nutzung von NVFlash ist hauptsächlich erfahreneren Usern zu empfehlen. Denn ein falsch durchgeführter Flash kann im schlimmsten Fall dazu führen, dass die Grafikkarte beschädigt wird oder nicht mehr vom System erkannt wird. Im Grunde genommen ist die Handhabung von NVFlash jedoch relativ einfach gehalten. Vor dem Start des Programms, lädt man eine bereits modifizierte Variante eines BIOS oder modifiziert selbst. Gerade auf ein Backup sollte man nicht verzichten! Funktioniert das Flashen nicht wie gewünscht, kann man mit NVFlash die Originalversion auch schnell wiederherstellen. NVFlash kann unter Dos, Windows XP, Vista und Win 7 genutzt werden.   Technische Daten
Lizenz: Freeware
Hersteller: Nvidia

Diesen Artikel teilen:

Welovetech