Apps
Officeprogramme

PDFCreator freeware

Adobes PDF hat sich zunehmend als plattformübergreifendes Standardformat zum Austausch von Dateien durchgesetzt. Wer PDFs erstellen möchte, muss jedoch nicht zum teuren Originalprogramm greifen: dafür bietet sich kostenfrei und mit großem Funktionsumfang die Freeware PDFCreator an. Das Programm installiert einen PDF-Drucker in Windows, dieser kann aus jedem Programm mit Druckfunktion angesteuert werden. Wird das Tool angesteuert, öffnet sich ein Dialogfenster, in dem der Titel, der Autor, Erstellungs- und Änderungsdatum sowie Schlüsselbegriffe eingegeben werden können. Per Mausklick kann man weitere Optionen verädnern, einen Speicherort wählen oder einen direkten Versand per E-Mail veranlassen. Neben PDFs erstellt die Software auch Dateien in den Formaten PNG, JPG, TIFF, BMP, PCX, PS, EPS.

PDFCreator freeware

  • PDFCreator 1.3.0 Download
  • PDFCreator 1.2.3 Download
  • PDFCreator 1.1.0 Download
  • PDFCreator 1.0.2 Download

Mit PDFCreator lassen sich zahlreiche Einstellungen bei der PDF-Generierung festlegen: neben Auflösung, Papierformat und Kompressionsstärke können auch Dateien zusammengefügt werden. So lassen sich unterschiedliche Dokumente aus verschiedenen Programmen in eine PDF-Datei zusammenführen. Die Files können zudem auch signiert und verschlüsselt werden - so wird die Authentizität des Inhalts sichergestellt. PDFCreator bietet auch eine automatische Speicherfunktion: in einen definierten Ordner können ohne weitere Nachfrage Dateien abgelegt werden, die nach Datum oder Benutzername benannt werden.

Mit seinem großen Funktionsumfang ist PDFCreator eines der besten Freeware-Programme zur PDF-Erstellung. Es ist für Privatanwender und Unternehmen komplett kostenfrei.

Informationen
Lizenz: Freeware
Hersteller
: pdfforge.org

Diesen Artikel teilen:

Welovetech