Nur 400 statt 1.000 MBit Download (Vodafone) -> angeblich voller Empfang am Router?

Member
Vodafone 1.000er Leitung, mitten im Frankfurter Stadtgebiet. Schnellster FritzBox Modem.
Also der Vodafone Speedtest sagt, es kämen sogar über 1.000MBit am Router an? Siehe Foto, bei mir nur 400 am PC.

Mitten in Frankfurt, kurzes LAN Kabel, Messung vom Windows 10 PC. Vodafone, sonst keine anderen Geräte, Single-Haushalt.
Auch mein iPhone mit WLAN direkt neben dem Router misst 300, aber ist ok.
Und das seit Monaten.

Vodafone Mitarbeiter vor 2-3 Monaten war hier und meint, es könne evtl. an meinem PC/Netzwerkkarte liegen?
Das ist doch Klamauk, oder?
Was tun?
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    43,7 KB · Aufrufe: 76
Moin.

Hab auch kabel udn ähnliche Probleme.
1. Du hast unterschiedliche Portale die untershciedlich messen.
2. Manche Server bei echten Downloads haben eh Bandbreiten-Limiting.
3. Die Geschwindigkeit baut sich über die Zeit auf, wenn man EINE große Datei zieht.

Was du tun kannst:
1. Starte den Router neu. Das hilft bei mir, wenn ich so Bottlenecks habe. Das hat was mit dem Router zutun bei mir.
2. Schau ob deine Verbindung im PC 100mbit oder 1.000Mbit asgehandelt hat. 300 mbit handeln die nicht aus, das ist kein Standard.
3. Ich denke du musst schauen, ob du gute Kabel verwendest. Wenn die so dünn sind und neben Stromleitungen liegen, dann wird das durch Intereferenzen für Störungen sorgen. Ich würd auf jeden Fall erst Kabel checken.
 
Hatte teures Amazon Kabel, jetzt aber wieder Original Fritzbox, das sei am besten.
Früher hatte ich ja auch 1000MBbit :/
 
Hast du den Router neugestartet?
Was sagt die Fritzbox denn genau im netzwerkbereich? Da steht genau die Verbindungsrate! geht mal auf in deinem netzwerk, und schau da unter Heimnetz, dann Netzwerk
Ich habe da z.B. "LAN 1 mit 1 Gbit/s "
 
Stimmt, da steht, es kommen über 1000Mbit an
aber wieso mein Win dann nur 400mbit download hat? keine ahnung
win 10, treiber aktuell, kurzes original fritzbox kabel
 
Das hatten wir doch eigentlich alles schon mal
 
Also Router-Neustart bringt gar nichts und mit iPhone im 5G WLAN direkt neben Router gehalten. Das ist doch Verarschung von Vodafone, wenn die immer sagen, es kommen doch über 1000 Download am Router an??? Die anderen beiden Messungen sind LAN, Original kurzes Frizzbox Kabel
Statt 50er Upload nur 5, das ist ein Joke?;)
 

Anhänge

  • Nach Routerneustart LAN.JPG
    Nach Routerneustart LAN.JPG
    45 KB · Aufrufe: 68
  • Vor Routerneustart LAN.JPG
    Vor Routerneustart LAN.JPG
    43,7 KB · Aufrufe: 67
  • WLAN 5G direkt neben Router.png
    WLAN 5G direkt neben Router.png
    226 KB · Aufrufe: 67
Wenn du direkt am Router mit deren Kabel keine 1 GBit hast, dann würde ich die zwingen das zu testen und Ticket öffnen.
 
Doch, laut Fritzbox kommen ja sogar 1.100 an, also scheint der Fehler ja wirklich an mir zu liegen?
Wieso gibt die Fritzbox dann nicht mehr her?
Was bremst die Geschwindigkeit so sehr?
Am iPhone mit WLAN ja gleiches Ergebnis wie am PC? :/
 
Naja..., die Fritzbox misst ja utopische Werte bis ersten Knoten, oder nicht? Wenn du dann am "Kopf"/Verteiler aber nicht die Leistung hast, die dir zusteht, ist das auch nicht gut.

Dann müssen sie dir eben neue Fritzbox senden. Wenn du nachweisen kannst, dass die Fritzbox mit KABEL direkt an FritzBox keine 1Gbit liefert, dann müssen die nachbessern. Ist ja eine gemietete, oder?

WLAN wird lansgamer sein, die wollen immer direkt gemessen haben mit Kabel. Wenn du also mit Lappy direkt an Fritzbox gehst, dann deren messung machst, und dann steht da doch, dass du direkt dran bist und die Leistung nicht passt. Da können die wenig entgegen bringten?!
 
na ja, ich kann vodafone verstehen, wenn sie sagen "schau mal, selbst in deiner fritzbox kommen >1.100 download an, problem muss bei dir liegen?
oder kann mit der fritzbox irgendwas nicht stimmen? ist die vllt gedrosselt oder ich muss noch was einstellen?

fritz.JPG
 
Also es kommt auch an, an welchem Port du an der Fritzbox bist.

Shcau mal im Anhang.
 

Anhänge

  • Screenshot 2023-07-28 at 12.29.50.png
    Screenshot 2023-07-28 at 12.29.50.png
    372,8 KB · Aufrufe: 80
na ja, ich kann vodafone verstehen, wenn sie sagen "schau mal, selbst in deiner fritzbox kommen >1.100 download an, problem muss bei dir liegen?
Muss es nicht, der Wert sagt nicht aus, wieviel da wirklich ankommt.
Wenn du es testen willst, frag mal einen Freund, ob da jemand einen Laptop hat, schließe den am Router an und mach da einen test. So kannst du rausfinden, ob es am PC liegt.


Original kurzes Frizzbox Kabel
Die Länge des Kabels ist da Wurst, ein Cat6 Kabel kann auf 100m Länge locker 10gbit übertragen
 
ich habe mal "Live-TV" in der fritzbox ausgestellt, nutze ich nicht mehr.
jetzt war die speedtest schon schneller
gehe über LAN 1 kabel und sehe deine einstellungen oben aber nicht so direkt, siehe hier
 

Anhänge

  • F2.JPG
    F2.JPG
    115,2 KB · Aufrufe: 85
Achja, icgh hab eine neue Fritzbox bekommen, ist die FRITZ!Box 6690 Cable. Aber normal kannst du auch die Ports konfigurieren, ging bei der alten auch schon
 
Hast du sicherlich auch man muss nur die erweiterte oder Experten Ansicht aktivieren.

Allerdings spielt das keine Rolle, denn man kann da ja nur von 1gbit auf 100mbit drosseln.

Wenn jetzt bei dir nur 100mbit ankommen, dann könnte man da nach gucken.

Wie gesagt, guck, dass du ein Notebook mit LAN Anschluss von jemanden leihen kannst, und teste es halt bei dir.

Ich denke mal, da werden auch nur 400mbit ankommen
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
97
Besucher gesamt
98

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?