Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Passive und Aktive Kühlung ?

  1. #1
    Avatar von douglas
    douglas Schaut sich um
    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    52
    Danksagungen
    0

    Idee Passive und Aktive Kühlung ?


    Passive Kühlung
    &
    Aktive Kühlung

    Kann mir jemand den Unterschied erklären ? Wann man welche dieser Varianten auswählt.

  2. #2
    Avatar von KeKs
    KeKs Moderator und Equipment-Junkie
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    276

    Standard

    Das ist relativ simpel: Bei einer passiven Kühlung besteht der Kühler nur aus einer Kühlkörperkonstruktion, meistens aus Aluminiumlamellen und Kupfer - Heatpipes, die Kühlung ist daher lautlos.
    Ein aktiver Kühler hat auch einen Kühlkörper und zusätzlich noch einen Lüfter angebracht, der den Kühlkörper aktiv mit kühler Luft durchpustet.

  3. #3
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.436
    Danksagungen
    1.333

    Standard

    Zum einsatzgebiet:
    Passive Kühlung bietet sich für den möglichst geräuschlosen Betrieb des Rechners an, aktive hingegen erzeugt geräsuche ist jedoch von der Kühlleistung her besser bietet sich also immer dann an, wenn die Kühlleistung wichter ist als die Lautstärke.

  4. #4
    Rulezz Findet sich zurecht
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    480
    Danksagungen
    191

    Standard

    so und nun wann man welche variante wählt ^^: also heutzutage CPU mit passiv zu kühlen is denk ich mal nich so schlau (möglich aber nich schlau)

    passiv: ram,hdd,northbridge etc.

    aktiv cpu, gpu, netzteil...

  5. #5
    Avatar von douglas
    douglas Schaut sich um
    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    52
    Danksagungen
    0

    Standard

    Danke für die Postings wirklich sehr hilfreich.

    @Rulezz

    Was ist wenn man die Cpu nicht übertaktet, und dann passiv kühlt ? Dennoch wäre Aktiv angebracht... oder

    Northbridge muss auch noch gekühlt werden ? Ich vermute mal wenn man sein System übertaktet und Sli nutzt erst dann ...

    gpu =??? Grafikkarte ?

    Enermax Liberty und Be quiet! Staright Power sind vermutlich alle als aktiv einzuordnen. Bei den Cpu Kühler Scythe infinity und Ninja kann man denke ich auch von passiv reden.

    Ich hatte mir das mit der Kühlung so vorgestellt wenn man nicht übertaktet, wäre es ausreichend die Cpu zu kühlen und im Gehäuße selber 120 mm anzubringen. Bei der Grakka ist ja alles von Hause aus mit dabei. Festplatte benötigen doch keine Kühler ?

  6. #6
    rable Findet sich zurecht
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    385
    Danksagungen
    0

    Standard

    Der Begriff GPU steht für Graphics Processing Unit.
    Und du hast also richtig gelegen mit deiner Vermutung. Es ist die Grafikkarte.

    Bei den Scythe Produkten, besteht natürlich die Möglichkeit einen passiven betrieb auszuüben, dennoch wird ein Lüfter mitgeliefert.

  7. #7
    Avatar von douglas
    douglas Schaut sich um
    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    52
    Danksagungen
    0

    Standard

    nochmal Konkret auf meine Frage zurück zu kommen .... wenn ich mein System in keinsterweise übertakten möchte, wie sollte ich es dann mit der Kühlung bewerkstelligen. Dennoch Aktiv ???

  8. #8
    Avatar von KeKs
    KeKs Moderator und Equipment-Junkie
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    276

    Standard

    Nen Scythe Ninja ist auch für passiven Betrieb geeignet, der Ninja Plus wird eben mit Lüfter geliefert. Das wichtige sind eben die Temperaturen, kann je nach gehäuse vorteilhafter oder nachteilhafter sein passiv zu kühlen, musst du probieren. Wobei man sagen muss dass der Infinity schon sehr leise ist, den hört man so kaum, Gehäuselüfter gibts auch leise von Coolink z.B. Northbridge ist normalerweise immer ausreichend gekühlt, beim Übertakten muss da aber schon gute Kühlung sichergestellt sein.

  9. #9
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.436
    Danksagungen
    1.333

    Standard

    Eventuell kann man dir verraten ob eine passive Kühlung bei dir ausreicht wenn du uns verrätst was du für Hardware hast und wie deine Momentane Kühlung bzw Belüftung aussieht

  10. #10
    Avatar von douglas
    douglas Schaut sich um
    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    52
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich möchte mir demnächst ein neues System zusammen bauen daher wollte ich mich im Vorfeld schonmal Informieren. Wenn ihr sagt das Aktiv besser für die Cpu ist dann nutze ich lieber Aktiv.

    @Keks

    danke wirklich sehr hilfreicher Posting. Du hast doch die scythe Infinity selber, du nutzt sie bestimmt aktiv.

    @incredible-olf

    Zusammenstellung der Hardware wird demnächst hoffentlich ....

    e6600
    Asus P5w DH Deluxe
    Be Quiet Straight Power 550 w oder Enermax Liberty 500 evtl. Seaside Modelle möchte mich da etwas Informieren.
    ein Gehäuße mit 3 Lüfter 2* 120 mm
    gute Grakka

    Aktiv werde ich evtl. die Cpu kühlen das Netzteil ist auch aktiv. Die Grakka hat ihren eigenen Kühler beim kauf und die Festplatten muss man nicht unbedingt kühlen. Ram schon gar nicht wenn man nicht Oc.

  11. #11
    cl4w Badboy
    Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    3.774
    Danksagungen
    312

    Standard

    Das P5W DH hat eine gute Lüftersteuerung, du stellst sie einfach auf Silent und wirst vom Infinity nichts hören, gerade da du nicht übertakten willst und somit nicht so eine große Abwärme hast.

  12. #12
    Rulezz Findet sich zurecht
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    480
    Danksagungen
    191

    Standard

    Zitat Zitat von douglas Beitrag anzeigen
    Danke für die Postings wirklich sehr hilfreich.

    @Rulezz

    Was ist wenn man die Cpu nicht übertaktet, und dann passiv kühlt ? Dennoch wäre Aktiv angebracht... oder

    Northbridge muss auch noch gekühlt werden ? Ich vermute mal wenn man sein System übertaktet und Sli nutzt erst dann ...

    gpu =??? Grafikkarte ?

    Enermax Liberty und Be quiet! Staright Power sind vermutlich alle als aktiv einzuordnen. Bei den Cpu Kühler Scythe infinity und Ninja kann man denke ich auch von passiv reden.

    Ich hatte mir das mit der Kühlung so vorgestellt wenn man nicht übertaktet, wäre es ausreichend die Cpu zu kühlen und im Gehäuße selber 120 mm anzubringen. Bei der Grakka ist ja alles von Hause aus mit dabei. Festplatte benötigen doch keine Kühler ?
    tut mir leid da hab ich deine frage falsch verstanden gehabt ich dachte du wolltest dich allgemein informieren was man wo macht also northbridge is von haus aus gekühlt (meist passiv) hdd braucht man eigtl. nich kühlen, ram auch nich... also wenn du nichts übertaktest dann würde ich an deiner stelle eigtl. nur aktiv cpu kühler kaufen der rest is ja bei der graka/mainboard dabei

  13. #13
    Avatar von KeKs
    KeKs Moderator und Equipment-Junkie
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    276

    Standard

    Ich habe den Infinity, da wird schon ein 120mm Lüfter dazugelegt, wie der jetzt passiv kühlt, kann ich nicht sagen aber er ist auch so sehr leise.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Midi Tower gesucht für optimale Kühlung
    Von tm14984 im Forum Gehäuse
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 12:46
  2. Sapphire HD5850 oder 5850 Toxic? (kühlung, leistung)
    Von hansmaulwurf88 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 13:41
  3. Kaufberatung Netzteile
    Von DagoDuck im Forum Netzteil
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 21:04
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 00:05
  5. Intel D945GCLF Board (ATOM CPU) & passive ChipSatz Kühlung
    Von TschonBo im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 15:22
  6. Passive VGA kühlung 8800GTS G92
    Von outbid im Forum Grafikkarten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 11:44
  7. Kühlung von CPU RAM GRAKA
    Von tobi3 im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 15:05
  8. CPU Lüfter? oder passive Kühlung?
    Von eminaga im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 01:25
  9. AOpen Aeolus FX5200 übertakten?
    Von MrServer im Forum Grafikkarten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.04.2004, 20:26

Stichworte