Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Grafiktablett was kann man mit machen?

  1. #1
    Avatar von Arkos
    Arkos Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    20.11.2007
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    961
    Danksagungen
    37

    Standard Grafiktablett was kann man mit machen?


    Hi,
    habe mir gerade überlegt mir ein Grafiktablett zuzulegen.
    Der witz dabei ist das ich nicht genau weiß was man damit alles machen kann. Brauche es nämlich nicht zum zeichnen ;-)

    Denke bei der Anwendung eher an alternatieve PC steuerung(1).
    Also das man wie bei einem touchscreen/(I Pad) den PC steuern kann.
    Dazu wäre es cool wenn ich auf dem ding wie mit einem Stifft schreiben könnte und der überträgt es dann in word (hab aber eine schreckliche Sauklaue und schreibe schreibschrift)(2).
    Und als letzes würde ich damit mit paint. net oder photoshop arbeiten wollen, allerdings eher um bilder zu erstellen und präsentationen (3).

    Nun meine Fragen ist so ein Grafiktablett dafür geeignet und wer hat damit persöhnliche erfahrungen gemacht? Es steht zwar überalle das man damit den PC steuern kann aber wie gut klappt das in der praxis? Taugt es nur um in einem pdf dokument hoch und runter zu scrollen oder kann man damit auch im internet surfen oder gar spiele spielen?

  2. #2
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.055
    Danksagungen
    2.725

    Standard

    Alles was Du mit einer Maus machen kannst, kannst Du auch mit so einem Grafiktablett machen.
    Es kann also die Maus ersetzen, und ist somit durchaus geeignet einem PC den Userwillen zu vermitteln.
    Wie gut man damit letztlich umgehen kann, ist eine Frage der Gewöhnung.
    Irgendwie schaffen es nicht alle, sich an den Stift in der Hand zu gewöhnen.
    (Ich zumindest nicht ...)
    Wer aber zeitlebens blutiger Anfänger bleibt, wird alsbald zur Maus zurück wechseln.
    (Mein Bamboo steht wieder im Schrank.)
    Ein Parallelbetrieb von Tablett und Maus ist natürlich auch jederzeit möglich.
    (Das wird aber auch bei Dir dazu führen, daß Du den Stift immer seltener zur Navigation/Steuerung benutzt. Imho ...)

    Wer viel schreibt und eine sehr markante Druckschrift hat, hat es leichter die Software zu trainieren.
    Sie ist prinzipiell aber auch in der Lage Schreibschriften zu erkennen.
    Bis hier der Rechner das, was man aufs Grafiktablett griffelt, auch wirklich mitschreibt, dauert ewig.
    Zumindest ist die Erkennungsrate die die Wacom-Software anfangs hat, eher bescheiden.
    Wie sich hier andere Produkte schlagen, kann ich nicht sagen.
    (Für mich ein Grund mehr auf das Tablett im Schrank zu lassen.)

    Was sehr gut geht ist, Handzeichnungen und Karrikaturen zu digitalisieren.
    Hier ist so ein Tablett der Maus prinzipbedingt meilenweit überlegen.
    Das kann einem die Arbeit in Grafikprogrammen und Fotobearbeitungen schon mal ziemlich erleichtern.
    Pfade in Photoshop & Co sind mal überhaupt kein Problem.
    Andererseits ists fast unmöglich mal eine längere wirklich gerade Linie zu ziehen.
    (Zumindest für mich. Und wenn die dann auch noch genau senk- oder waagerecht verlaufen soll, geht mal garnichts.)

  3. #3
    Avatar von Arkos
    Arkos Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    20.11.2007
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    961
    Danksagungen
    37

    Standard

    Hm, ok vielen Dank.
    Werde dann eher die Finger von lassen und das Geld andersweitig investieren.
    Thx

  4. #4
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.055
    Danksagungen
    2.725

    Standard

    Der Fortschritt, den ich mir seinerzeit erhofft habe ist (bei mir) nicht eingetreten.
    Nicht zu kaufen halte ich für eine vernünftige Entscheidung.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. XP Mode für Dummies und wie man ihn nachbaut
    Von pixelflat im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 21:05
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 13:25
  3. Supreme Commander - Einsteiger Guide
    Von LAX_LAkes im Forum Strategie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 21:05
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2008, 17:15
  5. Ram aufrüsten - bevor man fragt!
    Von Horst58 im Forum Speicher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 12:30

Stichworte