Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Neuen Pc kaufen oder alten aufrüsten??

  1. #1
    Problem123 Schaut sich um
    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Neuen Pc kaufen oder alten aufrüsten??


    Hallo Leute,

    Wie oben schon erwähnt habe ich das Problem, dass ich nicht weiß ob ich mir einen neuen Pc kaufen oder meinen alten einfach aufrüsten soll.
    Meinen alten Pc würde ich normaler Weise weiter benutzen, da aber irgendwaswas darin kaputt ist geht das leider nicht.
    Ein Bekannter hat sich den mal angeguck und meinte das es am Mobo oder an der Graka liegt.
    Das Problem das ich mit dem habe ist, dass der sich beim Spielen in unregelmäßigen Zeitabständen aufhängt.
    Außerdem bekomme ich den erst nach ca 5 mal an- und ausschalten richtig an weil sonst der Ventilator komplett durchdreht und garnicht mehr auf die normale Geschwindigkeit geht.
    Auf dem Bildschirm steht dann ''No Input Signal''.

    Der Pc hat folgene Daten:

    Intel Pentium D 915 2,8 GHz

    1 GB Ram

    GeForce 7500 LE

    Und 250 Gb Festplatte.


    Mir stehen 500€ zur Verfügung.


    Ich könnte mir für 500€ ja auch einen neuen Pc kaufen.
    Bei Atelco hab ich mir schon einen Pc zusammengestellt mit dem ich zufrieden wäre.
    Das Problem ist nur das ich mit einem Betriebssystem und der Software- Installation auf 600€ komme.
    Von meinem alten Pc habe ich noch die Windows Vista CD.
    Die könnte ich ja eigendlich auch benutzen.
    Nur da ich mich mit Software nicht so sehr auskenne weiß ich nicht, ob ich die Installation so hinbekommen würde das alles einwandfrei läuft.


    Ich würde mich wirklich sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte.




    MfG

  2. #2
    Avatar von nsj
    nsj Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Mülheim/Ruhr
    Beiträge
    854
    Danksagungen
    45

    Standard

    Also Vista und Treiber installieren ist nahezu Idiotensicher.

    Aber um zu gucken ob sich das aufrüsten lohnt wäre vorallendingen das Motherboard mal Interessant, und generell mehr Informationen wie z.B. Netzteil und genauere Bezeichnungen zu HDD z.B.

  3. #3
    Avatar von korni
    korni Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.385
    Danksagungen
    120

    Standard

    Hört sich für mich eher danach an, wie wenn die Grafikkarte zu heiß werden würde. Schau dir mal die Temperatur an neben dem Spielen, von der Grafikkarte und auch von der CPU. Mit Everest oder einem anderen Programm.

    Mit Aufrüsten sieht es nicht so gut aus. Ich glaube nämlich das dein Mainboard, welches du uns noch nennen solltest nur einen maximalen FSB von 266mhz hat, womit eigentlich alle Quads und die guten Dual Cores nicht mehr in Frage kommen. Ein neues 775er Mainboard macht dann auch keinen Sinn mehr, weil du da dann später wieder nicht aufrüsten kannst. Da greifst du dann lieber direkt zu einem AM3 Board oder einem 1156er Board, womit du vermutlich auch in Zukunft noch neuere CPUs verwenden kannst.

    Du könntest jetzt dann natürlich einen komplett neuen PC zusammenstellen und diesen von Atelco zusammenbauen lassen, was aber sehr teuer kommen würde. Machst du das nicht, so sparst du dir mal die kosten für den Zusammenbau und kannst auch deine Gehäuse, Festplatte und Laufwerk weiter verwenden. Eventuell auch noch das Netzteil wenn du uns verrätst welches zu hast. Damit sparst du eine Menge Geld, an die 200€ mit dem Netzteil, dafür kannst du dir dann einen besseren PC zusammenstellen.

    Betriebssystem musst du auch kein Neues kaufen nur damit du es nicht selbst Installieren musst. Ist nicht wirklich schwer und eigentlich sagt er dir eh alles genau an wie du es machen musst, bei Fragen gibt es ja dann auch noch uns. Treiber sind auch keine Problem, ist alles auf den mitgelieferten CDs drauf und Installiert sich auch fast von selbst. Damit sparst du nochmals um die 100€ da du dir das OS nicht neu kaufen musst.

  4. #4
    Problem123 Schaut sich um
    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard

    Erstmal vielen Dank für eure ausfürhlichen Antworten.

    Also das Mobo ist von MSI MS -7301 VER: 1.0

    Das Netzteil ist von FSP Group.
    Model FSP250-60 hen.
    AC Input 220-230V steht drauf.

    Meine Festplatte ist von Seagate barracuda 7200.10 250 GB

    Gestern hab ich meinen Pc normal hochgefahren. Dabei wurden auf dem Bildschirm viele blaue Striche von oben bis unten angezeigt.
    Ich glaube jetzt ist die Graka komplett hin.^^
    Außerdem fährt er seit dem Vorfall nicht mehr komplett hoch.
    Kurz vor Ende das hochfahrens hängt er sich auf.

    Temperaturen hatte ich vor ein paar Wochen schonmal mit Speedfan gemessen.

    Die Graka hatte beim spielen eine Temp. von ca 75 °C
    Die Temp. vom Core waren auf ca 50-65 °C.

    Der Rest war nicht besonders hoch.

    So ich hoffe ich habe an alles gedacht.

    Vielen Dank für eure Hilfe

  5. #5
    Problem123 Schaut sich um
    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard

    Bäre sehr nett wenn mir jemand versuchen könnte zu helfen.
    Bin jetzt soweit das ich mir einen neuen PC kaufen will.
    Wenn ich mir einen zusammengebauten bestelle ist es dann einfach das Betriebssystem zu installieren oder kann es sein, dass später garnichts mehr funktioniert?

  6. #6
    Avatar von korni
    korni Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.385
    Danksagungen
    120

    Standard

    Tut mir Leid das hier keiner Antwortet, kommt normalerweise nicht vor. Ich werde dir gleich mal ein System zusammenstellen, nachdem man mit deinem alten eh nicht wirklich mehr was machen kann.

    Beim Betriebssystem installieren kann nichts passieren, das geht ganz einfach. Machst du doch was falsche geht im schlimmsten Fall nicht mehr und du musst es halt nochmal installieren. Gibt aber im Internet genug Anleitungen wie du vorgehen musst, falls du dir nicht so Sicher bist.

    EDIT: Ich sehe gerade du hast nicht geschrieben wofür du den PC genau verwendest, wäre gut wenn du uns noch sagst was du eigentlich machst mit dem PC, dann kann ich dir aber wirklich gleich was zusammenstellen.
    Geändert von korni (14.11.2009 um 22:59 Uhr)

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Hatte vor mir nen neuen Pc zu kaufen!
    Von Noodles im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 14:47
  2. alten Pc aufrüsten
    Von Haligali123 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 19:34
  3. Aufrüsten oder neuen kaufen ?!
    Von lekoy im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 22:05
  4. Alten PC Aufrüsten für 350€
    Von DefenS93 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 22:25
  5. Alten PC aufrüsteN: geht das?
    Von Aufrüsten? im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 20:27
  6. alten PC aufrüsten. Sinnvoll oder nicht?
    Von DextroE im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 17:41
  7. Alten PC aufrüsten
    Von d.mayer im Forum Mainboards
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 15:23

Stichworte