Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Asrock ALiveDual-eSATA2 Problem

  1. #1
    Bleibtreu Schaut sich um
    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard Asrock ALiveDual-eSATA2 Problem


    Hallo

    Ich hab mir bei Ebay einzelteile für einen neuen PC gekauft, also Prozessor, Mainboard, usw.
    Benutze nur meine alte Grafikkarte Geforce 7600GT AGP und Festplatte wie DVD-Laufwerk.
    Das Problem bei mir ist nun, das wenn ich den Pc starte, dreht sich alles, jeder Lüfter und man hört, das die Festplatte arbeitet. Aber es kommt einfach kein Bild, egal was ich schon ausprobiert habe, der Monitor bleibt einfach schwarz. Muss man vielleicht den AGP durch einen Jumper erstmal aktivieren?
    Liegt es am Netzteil? (HEC-300LR-PT) Das Netzteil hat gute Bewertungen im Internet bekommen.
    Das Mainboard ist mit einem ATX-20pol verbunden, es ist aber Platz für 24pol da. Im Handbuch steht, das man den ATX-24pol auch mit einem 20pol verwenden kann, wenn man eine modifikation benutzt. Was heißt den das die Modifikation? Vielleicht hat ja jemand schonmal das selbe Problem gehabt.

    mfg Michael

  2. #2
    Avatar von podzblitz
    podzblitz Findet sich zurecht
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    10101010111001001
    Beiträge
    315
    Danksagungen
    14

    Standard

    es gibt adapter, welche auf der einen seite den anschluss 20pol vom netzteil aufnehmen und ans board 24pol weiterreichen. das könnte mit "modifikation" gemeint sein.

  3. #3
    Avatar von bnomis1
    bnomis1 PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    2.574
    Danksagungen
    116

    Standard

    Nein, daran liegts nicht. Den 24 Pol Stecker sollte man bei Vollbelegung, also maximale anzahl Festlpatten, Monstergrafikkarten, die den Bus leer saugen und Prozessor OC benutzten...

  4. #4
    Avatar von podzblitz
    podzblitz Findet sich zurecht
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    10101010111001001
    Beiträge
    315
    Danksagungen
    14

    Standard

    ich hab nicht gesagt, dass es daran liegt. es war nur ne beschreibung, was mit "modifikation" im handbuch gemeint sein könnte. hab leider keinen quote gemacht.

    hatte das problem noch nicht. netzteile tausch ich bei größeren aufrüstungen meistens mit. für den fall, dass einer das nicht will (oder nicht braucht), habe ich immer adapter zur hand. bei mir kommts eher vor, dass ich nen board mit 20pin an nem netzteil mit 24 betreib.

  5. #5
    Avatar von bnomis1
    bnomis1 PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    2.574
    Danksagungen
    116

    Standard

    Achso.Sry, falsch verstanden

    Hast du denn en andere Grafikkarte zum Testen da?

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Frontpanel
    Von Karelian im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 10:07
  2. [Erfahrungsbericht] ASRock P55M-Pro
    Von BluackShadow im Forum Mainboards
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 11:49
  3. Asrock alive xfire esata2
    Von Redyxking im Forum Mainboards
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 20:50
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 16:18
  5. Mainboard - ASRock K7NF2-RAID mit CPU und Zubehör
    Von psycho-realm im Forum Angebote
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 14:13
  6. AsRock K7S8XE+ Problem!
    Von sceck im Forum Mainboards
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 15:56
  7. ASRock P4i65G Problem
    Von Seimann91 im Forum Mainboards
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 20:57
  8. USB Problem mit Asrock K7S41
    Von LaSis im Forum Mainboards
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.12.2006, 20:23
  9. AOpen Aeolus FX5200 übertakten?
    Von MrServer im Forum Grafikkarten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.04.2004, 20:26