Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hardware für Anfänger?

  1. #1
    Marvin96 Foren-Neuling
    Registriert seit
    01.05.2012
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard Hardware für Anfänger?


    Guten Morgen liebes PCMasters-Portal,
    Ich habe mich grade eben erst angemeldet um mal eine sehr umfangreiche frage zu stellen, die bitte nur von Leuten beantwortet wird, die davon Ahnung haben und mir weiterhelfen können.
    Ich möchte bald anfangen meinen Computer so langsam mal aufzurüsten. Ich möchte ihn hauptsächlich zum spielen und surfen benutzen. Kann mir hier vielleicht mal jemand erklären auf was ich beim Kauf achten muss, wieviel Leistung das jeweilige extra haben sollte , usw. ? Ich habe nämlich fast gar keine Ahnung und würde lieber mit ein wenig Grundwissen in den Kauf gehen
    Danke schonmal im vorraus.
    Liebe Grüße, Marvin

  2. #2
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.793
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    Herzlich willkommen bei PCM.
    Nun, so ein "Grundwissen" wirst du aber nicht in einen Thread hier im Forum erhalten. Die meisten hier im Forum sind schon Jahre, wenn nicht Jahrzente dabei sich mit Rechenknechten aller Art zu beschäftigen und haben sich so ihr Wissen angeeignet, dass mal nebenbei.
    Wichtig bei dem zusammenstellen eines neuen Systems sind erst einmal zwei Fragen die es zu beantworten gilt. Erstens, was und wofür soll das neue System herhalten und welches Budget steht dafür bereit. Das gilt natürlich auch für ein evtl. aufrüsten eines älteren Systems.
    Bei letzteren stellt sich aber zudem die Frage in wieweit sich so ein System aufrüsten läst. Ist es zu alt, sprich dessen Komponennten, kommt ein sinniges Aufrüsten oftmal gar nicht mehr in Frage, weil es aufrüstbare Komponennten gar nicht mehr, oder nur noch für viel Geld gibt, die dann zudem nicht mehr mit der Leistung aktueller Hardware mithalten können.
    Will man ein System aufüsten, dann sollte die Plattform, sproich das Mainboard zumindest noch recht aktuell sein, also höchstens aus der Vorgängergeneration von Intel oder AMD.
    Diese fragen gilt es erst einmal tzu klären, bevor man weiter macht, ergo, liste mal dein bestehendes System auf. Je deteilierter desto besser.

  3. #3
    Avatar von MilkaKuhRulz
    MilkaKuhRulz Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Dingholz
    Beiträge
    1.642
    Danksagungen
    142

    Standard

    Gut zu wissen ist vielleicht noch, das die Haupt-Komponenten die selbe Leistungs klasse haben. Zumbeispiel ein Intel Core i5 2500K arbeitet sehr gerne mit einer GTX570 & 7850/70. Oder ein Intel Core i3 2300 passt zumbeispiel sehr gut zu einer AMD 6850/70. Das heißt das die Komponenten gut harmonieren sollen, PCGH hat extra dafür eine Matrix erstellt, die ich persönlich genial finde.

  4. #4
    Marvin96 Foren-Neuling
    Registriert seit
    01.05.2012
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard

    Danke erstmal für eure Antworten, ich liste hier einfach mal alles auf was ich finde, da ich nicht genau weiß was was ist :s .
    AMD Athlon (tm) 64x2 Dual core processor BE-235,MMX, 3DNow (2 CPU's),
    also das war erstmal das, was ich bei Prozesser ( ausführen und dann dxdiag) gefunden habe.
    Dann steht unter Eigenschaften beim Arbeitsplatz noch folgendes:
    2.11 GHz , 2.00 GB RAM
    Grafikkarte: Ati Radeon HD 5400 Series

    Ich weiß nicht ob das alles war, wenn nicht, wäre es ganz nett, würdest du/ihr mir sagen was ihr noch wissen müsst und wo ich es finden kann.
    Danke

  5. #5
    Avatar von BlackBirdHH
    BlackBirdHH Findet sich zurecht
    Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    315
    Danksagungen
    6

    Standard

    Was ich dir raten kann: lesen, lesen, lesen...

    Letztes Jahr war ich in der selben Situation wie Du, kaum Ahnung, erstrecht nicht von der neuen Hardware.

    Ich habe mir viel Zeit genommen, um besonders hier im Forum nachzulesen. Über alles, Grafikkarte, CPU, Mainboard, etc.
    Ich finde es besonders wichtig zu wissen, was die heutige Hardware alles kann. Setz dich mit den Themen mal auseinander.

    Klar, du kannst ein Budget nennen, dir wird ein System zusammengestellt, kaufen, zusammen bauen, fertig.
    Aber ich finde es einfach zu Schade, grade bei der Technik und dem Geld.

    Meine Meinung

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 17:17
  2. Passt meine Hardware zusammen?
    Von holzjunge im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 12:52
  3. Hardware verkaufen!?
    Von H4rdyFr34k im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 21:01
  4. Laptop und Virtuelle Maschinen: Welche Hardware?
    Von ferdi666666 im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 08:37

Stichworte