Zu hoher ping - Was dagegen tun ??

KeKs

Active member
Also bei DSL 6000 ist FP schon ziemlich sinnlos und in CS hat man normalerweise damit einen gaaanz anderen Ping!!
 

Wemaxx

New member
Welche Anwednungen hast du am laufen? Bittorent? Gar Emule? Oder der Counter Strike Server ist sehr lahm.

W.
 

Monkey D Ruffy

New member
Soll ich euch was sagen??

Es kommt nich dadrauf an welches DSL man hat, sondern darauf, wie nah man am server seinen Standpunkt hat!! Bei uns war das genau so. Einer der DSL 1000 hat, hat in der nähe von Kassel gewohnt also eigentlich eher in Kassel und der hatte einen ping von 30. Und einer der 5Km wegwohnt hatte einen ping von 60;70!!
 

KeKs

Active member
Das stmmt das spielt auch eine Rolle aber man wird wohl kaum DSL6000 zur Verfügung haben wenn der Hauptserver weit entfernt ist...
 

Bitnik

New member
Wikipedia.de schrieb:
DSL-Grundprinzip

Der grundlegende strukturelle Unterschied zwischen DSL- und herkömmlichen Datenverbindungen über analoge Telefonanschlüsse (POTS) oder ISDN besteht darin, dass die eigentliche DSL-Verbindung nicht zwischen zwei Teilnehmern (Endpunkten), sondern nur auf der letzten Meile zwischen Teilnehmer und Vermittlungsstelle aufgebaut wird. Vom DSL-Modem des Kunden kommend wird das analoge DSL-Signal in der Vermittlungsstelle in einem DSL-Multiplexer (DSLAM) demoduliert, digitalisiert und über einen breitbandigen Backbone von der Vermittlungsstelle über einen Konzentrator (DSL-AC, BB-PoP) zum Provider übertragen. Durch die im Vergleich zu einem Kanal im Telefonnetz sehr hohe Übertragungskapazität der Backbone-Anbindung kann die Übertragungskapazität der Teilnehmeranschlussleitung (TAL) besser ausgenutzt werden als bei analoger oder ISDN-Datenübertragung. Dies geschieht durch verbesserte Modulationsverfahren und die Nutzung einer größeren Bandbreite, vgl. unten.

Darstellung schrieb:
DSL Verbindung (vereinfacht):

Kunde Vermittlungsstelle Provider
TAL
DSL-Modem ----------------------- DSLAM ---------------------- ATM Router
DSL-Verbindung ATM-Backbone


Bandbreite, Datenübertragungsrate und Dämpfung

Bandbreite Datenübertragungsrate
POTS 300 Hz - 3,4 kHz bis ca. 56 kbit/s, typisch 3 kByte/s
ISDN 0 - 120 kHz 2x64 kbit/s, typisch 14 kByte/s
ADSL 138 kHz - 1,1 MHz z. B. 1 Mbit/s downstream, 0,1 Mbit/s upstream
VDSL - 12 MHz

Faktoren, die die Datenübertragungsrate beeinflussen, sind:

* Leitungsdämpfung (abhängig unter anderem von Länge und Durchmesser der Kupferleitungen und dem Frequenzspektrum des Signals)
* Modulationsverfahren
* Leitungscode

Die Dämpfung stellt die Minderung der übertragenen Energie eines Signals im Verlauf einer Übertragungsstrecke dar und ist somit ein entscheidender Wert für DSL. Ist die Dämpfung zu hoch, kann kein oder nur ein langsameres DSL geschaltet werden. Daraus resultieren verschiedende Dämpfungsgrenzen, bis zu welcher Dämpfung eine gewisse DSL-Geschwindigkeit geschaltet werden kann.


Dämpfungsgrenzen bei T-DSL:

* 384 kbit/s bis 50 dB
* 768 kbit/s bis 46 dB
* 1024 kbit/s bis 43 dB
* 1536 kbit/s bis 39,5 dB
* 2048 kbit/s bis 36,5 dB
* 2304 kbit/s bis 35 dB
* 3072 kbit/s bis 32 dB
* 6016 kbit/s bis 18 dB

Für FastPath je 4 dB weniger beziehungsweise 3 dB weniger bei 6016 kbit/s


Dämpfungsgrenzen bei Arcor:

* DSL 1000 bis 46 dB
* DSL 2000 bis 41 dB
* DSL 3000 bis 33 dB
* DSL 6000 bis 25 dB

Wird dem Teilnehmer eine DSL-Leitung trotz überschreiten der Dämpfungsgrenzen zur Verfügung gestellt und in diesem technischen Grenzbereich betrieben, kann dies zu Problemen bei der Benutzung führen (zum Beispiel ungewollte Verbindungsabbrüche).

Quelle: Wikipedia.de

So aus diesen beiden Informativen Teilstücken der Wekipedia seite zu DSL kann man schon mal eine menge Entnehmen Warum ein solch hoher Ping zu stande kommen kann. Außerdem besteht nich die Möglichkeit das sehr viele User an einem DSLAM hängen und damit eine Wartezeit für die Pakette eintritt. Hoffe mal es ist ersichtlich.

PS: Das mit der Darstellung sollte man sich evtl. Auf der Wikipedia Seite anschauen Dort ist es besser zu sehen.

Greetz BitNik
 

kifferjack

New member
lol also erstma was fürn cs zockst du?o_O dann nochne frage ob bei dir dann zufällig oben rechts in rot cl_flushentitypacket steht? udn wenn ja dann musst du was inenr cfg umstellen
 

Monkey D Ruffy

New member
Sag mal hast du netgraph an?? wenn nich dann geh ma in die konsole und mach den ma an!! wenn du nicht weisst wie dann hier:
1. zuerst drückst du ^ dann musst du das zeichen wegmachen weil das die konsole irgentwie speichert.
2. gib net_graph 3 in die konsole ein!
3. damit der nicht da hängt wo du deine munition siehst gib net_graphpos 2 ein!!

und dann sag mir mal so in etwa was bei in: und was bei out: steht!!
 

powl

New member
Bei uns im Teamspeak ist das geredet auch immer groß im Pings :>
Ich hab DSL 1000 von der Telekom und hab nen Ping von 40-60 bei TacticalOPS(Basiert auf ut engine und gleiches Prinzip wie CS)
Nen Kollege hat DSL 3000 und hat n Ping von 90 :>
 

kifferjack

New member
denkste der ping bessert sich wenn du net_Graph an machst? o_O noch ne frage @ percy: laggt es bei dir auch oder is nurn etwas größerer ping?

udn die in und out hängen auch wieder von netsettings ab ne, d.h. wenn du netsettings änderst kann sich in udn out auch verändern -.-
 

San

New member
Css ping steigt -.-

Hi

Ich hab folgendes problem, und würde mich freuen wenn ich eine antwort bekomme.

so nu zum prob.
Immer wenn ich mich in ein game einlinke das bei der Server auswahl nen ping unter 100 hat , steigt mein ping bis zu 1000 was ich sehr komisch finde da es früher nie vorkam

habe dsl 1000 =o

mfg Diablo EX
 

Wemaxx

New member
Hallo,
lädst du dir etwas nebenbei runter oder gar hoch? Zudem ist eine DSL 1000 Verbindung sehr lahm, davon solltest du aber keinen Ping von 1000 haben. So 400 sollten es schon sein. Sind es deutsche oder ausländische Server?
 

KeKs

Active member
Ich hatte das Problem mal und da hat die lsass.exe verrückt gespielt, sperre dafür mal die internetverbindung mit ner firewall und probiers nochmal. Und lasse mal AdAware durchlaufen!
 

NeoX

New member
Also, ich hatte auch DSL 1000 und bei CS (1.6) inen Ping von 20-60 und Bei CS (Source) einen Ping von 80-120. Jetzt habe ich eine DSL 1500er Leitung (von Alice) und da habe ich bei Cs (1.6) einen Ping um die 20 und bei CS (Source) einen Ping von 60. Also an der Leitung sollte es nicht liegen.
Gucke doch mal bei www.cs-expert.de . Das steht was zum Ping, finde ich leider gerade selber nicht! Sonst probier das was Kek´s gesagt hat!
 
X
Keine passende Antwort gefunden?