windows xp icons und sounds zerstört

ixion

New member
hallo,

ich hatte vor geraumer zeit mal das vista transformations pack installiert. als ich das aber entfernte sind paar soundeffekte von xp flöten gegangen und ebenso paar icons (zumindest hab ich das bei den benutzerkonten settings bemerkt) und die icon settings allgemein sind bischen anders als sonst ( abstände usw).

kann man das wieder beheben ohne zu formatieren?
verwende derzeit windows xp sp2.
 

KeKs

New member
Du könntest versuchen Windows zu reparieren.
Das geht mit der Windows CD - von der CD Booten und vor dem Partitionierungsbildschirm die vorhandere Windows Installation reparieren (mit R).
 

ixion

New member
sollte ich dafür die original windows xp home cd verwenden oder geht auch die mit nLite selbstgemachte windows xp sp2 cd?
und bei diesem unterfangen gehen keine daten verloren?
 

KeKs

New member
Nein die Daten bleiben drauf, wichtig ist, dass es eine normale Windows XP CD ist (ich glaube eine recovery CD - sofern sie zu dem PC gehört - sollte auch gehen), Daten gehen dabei nicht verloren, es werden lediglich die wichtigen Windows Dateien erneuert, auch wenn es wie eine komplette Windows - Installation aussieht, zum Schluss ist noch alles drauf.
 

ixion

New member
also ich habe mal deinen rat befolgt. nur das problem ist, dass xp sich nicht automatisch reparieren lässt! es kommt folgende meldung nach betätigung der taste "R":

Microsoft Windows XP(TM)-Wiederherstellungskonsole

Die Wiederherstellungskonsole bietet Reparatur- und Wiederherstellungsfunktionen.
Geben Sie "exit" ein, um die Wiederherstellungskonsole zu beenden und den Computer neu zu starten.

1: C:\WINDOWS

Bei welcher Windows-Installation möchten Sie sich anmelden?
Drücken Sie die Eingabetaste, um den Vorgang abzubrechen.




was soll ich denn nun machen?