Windows xp bootvorgang wiederholt sich immer

iliev

New member
hallo,wollte den rechner normal starten,dann wurde ich gefragt welches xp ich den starten möchte.nachdem der 30 sekunden countdown abgelaufen war, sagte der pc mir das eine software änderung vorliegt und windows nicht normal starten kann.um die letzten funktionierenden einstellungen zu starten muss ich das dann mit der tastatur auswählen.aber ab da reagiert die tastatur nicht.danach läuft dann wieder ein 30 sek. countdown. nachdem er abgelaufen ist erscheint dann kurz das windows zeichen.danach wiederholt sich das ganze spiel wieder.aber an dem abend davor ging alles perfekt.kann mir einer helfen?
 

bisy

Moderator
benutzt du eine usb tastatur? wenn ja nimm mal eine alte ps/2 tastatur, die geht auf jeden fall (fals du eine davon hast)

hast du mehrere windows versionen drauf? da du am anfang auswählen musst welches windows gestartet werden darf.
 

iliev

New member
also ich benutze eine usb tastatur,und ja einmal normal und professional.kann es sein das es mit einer ps/2 tastatur funktioniert kann?und woran kann es liegen das es sich immer wiederholt?und mir ist aufgefallen das der sich neu startet also der boot wiederholt sich weil der pc sich neustartet.was kann ich jetzt tun? ps/2 tastatur kaufen und dann die vorherigen einstellungen wählen?woher kriege ich noch eine ps2 tastatur?könnte es auch ein virus sein?was soll ich denn jetzt machen?
 
Zuletzt bearbeitet:

bisy

Moderator
ps/2 geht immer, kaufen würde ich mir jetzt persönlich keine, kennst du keinen der dir mal eine leihen kann.
guck erstmal im bios ob du ein menüpunkt mit usb tastatur findest, wenn der auf disabled steht funktioniert die tastatur auch nicht, stell den auf enabled

vieleicht ist auch das windows beschädigt und muss repariert werden, allerdings würde ich erstmal mit der tastatur diel etzte bekannte funktionierente version auswählen.
 

iliev

New member
aber wie komme ich ins bios?beim windows ladebildschirm kann ich ja nichts drücken weil er sich dann neustartet.der rechner ist vom fujitsu simens.
 
Zuletzt bearbeitet:

bisy

Moderator
oh sorry, dafür würdest du warscheinlich auch ne ps/2 tastatur benötigen.

ins bios kommt man entweder mit Entf, Esc, oder F2, normalerweise stet auch beim start da welche taste man drücken muss
 

iliev

New member
gut,dann werde ich mir soeine tastatur mal zulegen.


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


so tastatur geht kann alles auswählen,aber danach startet er wieder neu kann alles drücken aber er startet neu.hab alle funktionen ausgewählt aber er startet dann neu.dannach mal bei fehler nicht neustarten gedrückt.dann erscheint ein bluescreen wo steht:bei wndows wurde ein fehler festgestellt.windows wurde heruntergefahren,damit der rechner nicht beschädigt wird.aktieviren oder deinstallieren sie alle antiviren programme fest-attendfragmentions-und sicherungsprogramme.überprüfen sie die festplatten konfiguration. was soll ich jetzt tun?
 
Zuletzt bearbeitet:

bisy

Moderator
ich würde behaubten das dein xp beschädigt wurde, xp cd einlegen und die reperatur durchführen (da gehen keine daten verloren) oder gleich neu installieren.
http://www.supportnet.de/faqsthread/878

bei dem bluescreen gibt es eine stoppmeldung mit zahlencode, der wäre interessant, damit könnte man rausfinden was diesen bluescreen ausgelöst hat.
 

bisy

Moderator
die fehlermeldung sagt, das dein NTFS-datensystem (also die partition) beschädigt ist.

du könntest entwerder die reperaturoption nehmen oder eine neu installation.
 

iliev

New member
hab die cd eingelegt aber dann erscheint diese meldung:disk boot failure,insert system disk and press enter.kann das sein weil ich kein floppy auswählen kann?was soll ich jetzt tun?
 

bisy

Moderator
du musst im bios noch die bootreihenfolge ändern, so das als erstes von cd und als zweites von festplatte gestartet werden soll
 

iliev

New member
nein wenn ich erst cd rom und dann hard drive kommt nur normaler boot,und wenn nur cd rom erscheint halt wieder die fehlermeldung.ist wohl doch was kaputt! also fehler ist das mir im bios unter cdrom drivers mir nur mein 2tes laufwerk angezeigt wird,da dieses ist aber defekt. ich würde gerne wissen wie ich das dvd laufwerk zum starten auswählen kann.aber irgendwie wird das dvd laufwerk in bios unter boot priority nicht angezeigt?also bitte hilfe!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

bisy

Moderator
steck mal das defekte laufwerk ab und guck dann nochmal im bios bzw ob dann vom laufwerk gestartet wird.

das dvd sollte auch nur als cd rom im bios erscheinen, ich weiß ja nicht qwie es bei dir im bios aussieht, es kann auch der name des laufwerks da stehn.
 

iliev

New member
also wie man das laufwerk absteckt weiß ich net,und das problem ist das dass dvd laufwerk in der boot reihenfolge nicht angezeigt.wie kann ich das denn ändern?
 

bisy

Moderator
pc öffnen und einfach mal das daten oder stromkabel vom cd laufwerk abziehen, wenn es defekt ist, kannst du es abgesteckt lassen.

normalerweise sollten beide laufwerke angesprochen werden wenn du als erstes cd wählst, also wenn das laufwerk ab ist sollte das andere automitisch als erstes angesprochen werden.
 

iliev

New member
hab das laufwerk per bios mal deaktiviert und dan priorität cdrom und removeable aber wieder die fehlermeldung
 

bisy

Moderator
steck es einfach mal ab.

das dvd laufwerk wird aber auch im bios erkannt?
gibt es bei der boot auswahl noch anderes zum auswählen auser cdrom?
 
X
Keine passende Antwort gefunden?