Wie am besten eine Fremdsprache lernen?

fugna

New member
Hallo liebe Community,
mich interessiert welche sprachen ihr spricht/lernt und wieso gerade diese Sprache? Es wäre auch gut zu wissen wie lernt ihr? Was ist der beste/schnellste weg eine Fremdsprache zu lernen?
 

batan

New member
Also neben Deutsch kann ich noch Englisch und Serbisch gut sprechen… Ich habe Englisch Jgelernt, weil man mit dieser Sprache fast weltweit kommunizieren kann (Reisen, Urlaub, geschäftlich). Und Serbisch, weil ich dort geboren bin : )

Ich würde jedem vorschlagen Fremdsprachen online mit einem Nachhilfelehrer zu lernen. Heutzutage gibt es solche Seiten wie Sand im Meer. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dieser hier https://preply.com/de/ gemacht.
Preply ist eine sehr gut aufgebaute und innovative Plattform fürs Lernen der Fremdsprachen. Es gibt hunderte von Lehrer, die sehr gut und professionell sind und wenn dir einer nicht gefällt kannst du dir sehr einfach einen anderen aufsuchen.
 

Slosim

Member
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass man Fremdsprachen am besten lernt wenn man sich mit Leuten aufhält die diese Sprache sprechen, dafür wäre es am besten in dieses Land für ein paar Monate einzureisen, wobei nicht immer die Möglichkeit besteht. Ansonsten würde ich immer mit Vokabeln auswendiglernen anfangen um das Wortschatz zu erweitern.
Mit freundlichen Grüßen
 

techDani93

New member
Hallo, ich habe während meines Studiums ein halbes Jahr in den Niederlanden gelebt und wollte vorher ein wenig die Sprache kennenlernen. Das habe ich mit der App DuoLingo gemacht und war auch relativ zufrieden damit. Wie die Person über mir jedoch schon angemerkt hat: Der beste Weg um eine Sprache zu lernen, ist es sich mit Leuten abzugeben, die jene Sprache auch sprechen. DuoLingo konnte mir zwar ein Grundvokabular liefern, aber wirklich gerlernt habe ich die Sprache erst, als ich dort war und ständig damit konfrontiert war :)
 

pcmagician

New member
Ich habe einige Zeit lang Französisch gelernt. Alleine und auch in einem Kurs. Der einzige Rat, den ich geben kann, ist, Duolingo herunterzuladen, was mir sehr geholfen hat, weil es einen konsistent hält und auch das Ansehen von Filmen auf Französisch mit deutschen Untertiteln hat mir auch geholfen.
 
Es gibt doch echt eine Menge Programme, bzw. auch Apps für das Handy, mit welchen man
man eigentlich jede Sprache lernen kann, die man will.
 

Xandros

Active member
Programme/Apps, Bücher usw. helfen nur begrenzt weiter und sind in meinen Augen gut, um sich einen grundlegenden Wortschatz und Grammatik anzueignen.
Das Beste ist und bleibt, die entsprechende Sprache ausgiebig zu sprechen. Beim Gebrauch lernt man noch immer am Schnellsten. Selbst wenn das anfangs sehr holprig ist,
 
X
Keine passende Antwort gefunden?