Welche Graka für Intel Celeron D 2933MHz?

Skillfaker

New member
nabend zusammen!
Und zwar such ich ne graka für mein Rechner, spiele hauptsächlich cs:s erreich im moment mit einer 5700Le 30fps im schnitt!
Suche jetzt ne graka preislich bis 170€!

Mein Rechner
____________

IntelCelron D 2933MHz
512 DDR-SDRAM
ASRock P4V88+
GeForce5700LE (derzeit :mad:)

Danke schonmal im Vorraus xD

ciao ciao
 

Sansitäter

New member
Wenn du bei nVidia bleiben willst, würde ich dir eine 7600GT ans Herz legen. Damit solltest du eigentlich nahezu alle Spiele auf nicht übertriebenen Auflösungen gut zocken können.​

Preis:
Club 3D: 7600GT AGP - 154 Euro (Referenz www.alternate.de)​


Allerdings würde ich diese Aufrüstung mehr als übertrieben finden.
Dein Board ist leider "etwas" veraltet (AGP, DDR-Speicher).
Der Sockel ist lange End-of-Life und DDR-Speicher werden auch immer teurer, genau wie AGP-Karten.​

Da eine 7600GT wäre ein Verschwendung.​
 

Skillfaker

New member
asoo...
aber wollte mein pc nich aufrüsten reicht halt so wie er ist ausser bei den neueren Spielen!

Für die 7600GT ist mein prozessor zu langsam oder es könnten probleme auftreten hab ich so gehört...

naya hoffe auf mehr antworten =)
 

Diablos_Revenge

New member
Welche Probleme sollten denn mit einer 7600GT aufteten???- Aber rable hat recht, die x800GTO ist eine Spur schneller. Damit bist Du besser davor, wenn Du vor hast, die CPU in absehbarer Zeit auch zu tauschen.
Den nächsten Leistungsschub würdest Du erreichen, wenn Du Deinen Speicher mit aufrüstest. 1GB ist heute schon fast Pflicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Skillfaker

New member
läuft die graka dadurch noch schneller wenn ich mein arbeitsspeicher auf 1024 aufstocken würde hab der nen 1700er glaub ich will aba dann direkt nen 3200Mhz arbeitspeicher holen! naya womit habt ihr den mehr erfahrung mit der 7800GT oder mit der Ati X800gto??

naya mit probleme meinte ich das meine cpu für die 7600GT nicht ausreichen würde...naya bitte um re-mail ciao ciao
 

Diablos_Revenge

New member
Hey Skill, ich möchte Dir nicht zu nahe treten, aber Dein Satzbau und die Rechtschreibung sind verbesserungswürdig.
Zu Deinen Fragen, die Graka wird durch mehr Ram nicht schneller, aber das gesammte System wird mit 1GB Ram viel schneller.
Ich würde die 7600 GT bevorzugen, bin aber NVidia Fan und somit nicht objektiv. Und wie gesagt- welches Problem??? CPU und VGA sollten gut zusammen laufen.
 

Skillfaker

New member
habe mir jetzt auch neben der X800GTO die 6600XTreme angeschaut!
was sagt ihr dazu? Ati oder nVidia?!

hatte mir die X800GTO von XpertVision/Palit angeschaut?
100€ hört sich ja nich nach sehr viel Leistung an ;)
Nur das Problem ist halt mein Prozessor, wollt nich umrüsten auf PCI-Express deshalb wollte ich nochmal eure meinung zu den beiden Grafikkarten hören!

Bitte um Viele Antworten!

Danke im Vorraus ;)

Skillfaker
____________
Intel Celeron D 2933MHz
DDR-SDRAM 512 mb
GeForce 5700LE (derzeit)
 

CompiWare13

New member
Wie wäre es wenn du nun einfach die 7600 GT nimmst?
Wenn du noch länger diskutierst wird es sie bald nicht mehr geben.:D
Irgendwie kommt mir das alles sehr bekannt vor...
Mach doch jetzt nicht den Fehler und komm mit so alten Karten wie dir 6600er, oder 800er um die Ecke.
Die sind bei der Schnelllebigkeit schon als "saurisch" zu bezeichnen.

Das du mit einer 7600 GT Probleme kriegst hat niemand behauptet, nur das die Karte aufgrund deines Prozessors nicht aus dem vollen schöpfen kann wurde dir ausreichend erklärt, auf die Sprünge helfen wird sie dir aber!

Du hast einen Celeron und das ist nun mal kein Zockerprozzi.

1024MB Ram ist ja heute schon Minimum.

Schön das du dir nach dem Hinweis sichtlich mehr Mühe beim schreiben gibst!:)

Aber pssst, wenn du mal in die Signatur von Diablos_Revenge schaust, findest du dort ein Netzteil mit dem Namen BeQuit, die Firma gibts gar nicht:D, kenne nur Be quiet.;)
 

Skillfaker

New member
..

arsch lecken, ich würfel jetzt einfach aus!
der eine sacht die 800ter der andere die 7600er!

naya ich hab mir einigermaßen weiterhelfen können!

@Hummer13!

ich bemüh mich meistens nur wenn man gerade mit seiner perle beschäftigt ist ha man das nich so einfach mit dem schreiben :)
wenn du weisst was ich mein...

naya cucu
 

Xtasy

New member
rable hat eine empfohlen ;) ich denk das wär net mal die schlechteste alternative wenn er die karte irgendwo billig findet.
 

CompiWare13

New member
Danke dir für den Hinweis, habe ich doch glatt überlesen, oder wollte es nicht wahr haben.;)
Eine Alternative zur 7600 GT ist es aber wirklich nicht, gerade die GTO`s liegen doch eher Richtung einer 7600 GS, reichen würde das wahrscheinlich, aber wirklich empfehlen kann man das heute nicht mehr...
 

Xtasy

New member
das ist richtig, nur ist es schwer ne grafikarte zu finden die für das system passt. selbt mit der 7600GT wird er nicht lange freude am system haben weil es einfach zu alt ist
 

CompiWare13

New member
Bei einem Celeron tut sich jede Karte ab Mittelklasse etwas schwer, aber egal wieviel Power die Graka haben sollte, schaden wird sie nicht, es verpufft halt nur ein Teil ihrer Leistung.
Daher rate ich auch zur günstigsten 7600GT, z.B.:
http://geizhals.at/deutschland/a224184.html

Den Lüfter dann mit einem Tool steuern und fertig.
So halten sich die Taler in Grenzen und eine 7600 GT verkauft sich ja auch wieder recht gut, selbst die AGP Teile...