Was kriege ich aus meinen 1800 athlon raus?

Bitnik

New member
hmm wenn ich mich nicht irre hat der einen standart Takt von 1533 MHz bei 10% sind das dann 1686.3MHz die er auf jedenfall schaffen sollte. Je nach Kühlung Luft,Wasser, Kompressor oder gar Flüssigstickstoff sollte man die 2000 MHz auch schaffen. Allso reiz deine Hardware aus (auf eigene Verantwortung)und poste uns deine Erfolge/Ergebnisse.

Greetz BitNik
 

bolef2k

Administrator
Hi,

also hast du die noch nicht übertaktet? Ich kriege aus den CPUs meist mehr als 10% raus, auch mit Luftkühlung. Du könntest es ja ausprobieren. Wie bitnik sagt, auf eigene Gefahr, aber wenn du Fragen ahst, dann stehen wir dir mit Rat zur Seite :D
Das klingt ja so, als ob overlocken voll gefährlich sit. Mit einem guten Board, kann da nicht viel schiefgehen. Das temperaturlimit so auf 70°C stellen und die meisten Board wollen bei "ÜberspannunG" garnicht anlaufen um die CPU nicht zu zerschießen.
Also meld dich mal wieder. Mehr Infos wären cool!

Grüße,
Bolef2k
 

lolkind

New member
also ich hab mienen 1800+ auf 1750 Mhz gekriegt^^

multiplikator: 12,5
FSB: 140 Mhz
vcore: 1,675
kern: palomino
kühler: bis 2,5 ghz TITAN

ich kanns halt ^^
mfg lolkind
 

omawilly

New member
also ich habe ein mainboard qdi kinetiz 7e und wollte mal wissen ob der standart kühler reicht? also nach der übertaktung
 

kP

New member
ich hatte auch ma einen 1800+ und hab den mit stinknormaler luftkühlung auf 2100+
gekriegt (hatte nur ein billig mainboard und billig speicher)

dürfte also auf 2100+ kein prob sein ;-)