WAKÜ Optimierung!

Hendrix

New member
Hallo an alle,

es geht um folgendes:

Ich würde gerne meine WAKÜ ein bisjen leistungsfähiger machen, da ich jetzt auch meine GPU Kühlen werde und dann vor habe ein bisejen mehr zu OCen!

Meine Daten:

2*240iger Raddis
1*Eheim 1024 oder so ..
1*EK Supream (AMD PII x4 @ 3,6 GHZ)
1*Kleine No Name AGB

Das Kommt:

1*Aquacomputer aquagratiX für HD 4890 und HD 4870 (für meine 4870ig ist schon gekauft^^)

dann

1* http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p2277_Magicool-Plexiac-150-Ausgleichsbeh-lter.html

oder

1* http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p9254_Phobya-Balancer-150-black-nickel.html

und ich hatte vieleicht auch an breitere Schläuche + Anschlüsse gedacht?

Hab momentan 10/8mm mit 1/4G is ein bisejen schmal und vorallem die knicken leicht^^

Und das Wichtigste ist ich brauch ne neue PUMPE meine macht es glaube ich nicht mehr lange^^ die macht teilweise extrem komische geräusche! Da ich mich mit Pumpen kaum auskenne bräuchte ich eure HILFE.

Freu mich schon auf eure Tipps/Empfehlungen^^:-D

Gruß
Hendrix
 
Zuletzt bearbeitet:

alflife2007

Active member
also pumpe auf jedenfall nich nur weil diene sich shcon kommisch anhört sondern weil die auch nicht die leistung pur ist und der EK-Supreme ja als durchfluss bremse gilt.

daher schnap dir neh laing dcc mit nehm guten aufsatz zB. ek

die radiatoren sind auch in ordnung 2x240 sollte reichen könntest aber einen 240er austauschen gegen einen 320er wenn du noch mehr luft nach oben haben willst.

der grakakühler geht auch klar die nehmen sich auch alle nix wiederum nimmt der aquagrafix durch die dünne bauform dem wasser etwas durchfluss geschwindigkeit! "auch nen für wort für die laing :p wenns der sein soll."

agb würde ich dne pyoba nehmen der sieht mir besser aus von den anschlüssen und errinert mich an meinem ek

alflife
 

Hendrix

New member
Hi danke für die Antwort!

Ja der pyoba war auch mein Favourit.

Nur mit den Laing´s hm da gibt es so viel verschiedene Ausfürhungen ich hab echt 0 Plan welche ich nehmen soll!

Und zwecks Schläuchen/Anschlüsse was meinst du/ihr bringt es was größere zu nehmen?

Gruß
Hendrix
 

alflife2007

Active member
also bei der laing einfach die laing dcc t1 das die billigste nehm dazu dann nen aufsatz ich habe den ek v2 ist das glaubig ders sehr gut bin damit zu frieden.

anschlüssen ist mehr geschmacks sache ob du da jetzt auf größere schläuche gehst oder es so läst macht leistungs technisch kaum nen unterschied!

jedoch bei schläuchen empfield sich auf tygon zu gehen ders flexibler als die meisten schläuche.

ansonste heist es ja auch noch das man so wenig winkel wie möglich einbauen soll aber ich sag mal die laing hat soviel power mach lieber nen 90° winkel rein wenns dadurch wo besser past und die schlach verlegung vereinfacht hab bei mir auch nen haufen winkel drin und der durchfluss ist imma noch top.

fg alfi
 

Gigelz

Active member
Du könntest auch eine laing ddc 1t kaufen mit dem xspc laing agb. Das ist agb und aufsatz in einem. Ziemlich billig. Kanns aber empfelen. Hab die beiden sachen selber am laufen. Ansonsten könntest du den supreme noch saubermachen da er ja bekanntlich nen schmutzfink ist.

@alfi dein neuer schreibstiel ist ja grausam :D
 

Hendrix

New member
Okay. Danke Jungs!

Und nochmal zu dem THEMA xDDD

Seid ihr der Meinung? oder wisst ihr es? Bringen Schläuche mit einem Größeren Durchmesser bessere Kühlleistung?

Gruß Hendrix
 

Gigelz

Active member
Nein größere kühlleistung bringen sie nicht. Sie bringen nur mehr durchfluss. Das ist bei sehr vielen kühlern und radiatoren nützlich. Ausserdem knicken dickere schläuche auch nicht so schnell.

@alfi meine deine rechtsschreibung.
 
Zuletzt bearbeitet:

alflife2007

Active member
ich bin nicht rechts ^^ also hab ich linksschreibung xD

größere schläuche = besseren durchfluss ist aber auch nur ganz minimal!
weil die hauptbremsen sind winkel und die kühler an sich ganz vorne dran die meisten cpu kühler wegen düsen systeme usw.

hab mal gesehn das wer meinte bessere kühlung weil er 1° danach weniger hatte das karm oder kommt aber dann davon das in größeren schläuchen natürlich auch mehr wasser past mehr wasser wärmt sich natürlich nicht so schnell auf wie weniger.

aber wie gesagt das mit den schläuchen ist mehr geschmacksache wenn du dicke schläuche mehr magst dann kannst das machen ist aber sau teuer nen system umzurüsten da überlegt man 2mal xD.

so und nein es sind keine fehler im text dank linksschreibung ! xD

fg $benutzername
 
X
Keine passende Antwort gefunden?