W-Lan konfigurieren unter Vista

fnhoch2

New member
Guten Morgen liebe Leute ich hab mal wieder ein Problem.
Ich hab heute Morgen mein Notebook bekommen auch gleich angeschmissen läuft so weit auch ganz gut.

Nun zu meinem Probleme ich habe Probleme mit dem W-Lan.
Ich kann die Funk-Verbindung sehen und mich einloggen, nur dann passiert was seltsamen ich bin im Netzwerk drinne hab aber trotzdem kein Internet.
Mein "normaler PC" ist auch in diesem Netzwerk und der hat sofort Internet.

Kann mir wer helfen ich wäre euche sehr verbunden.
 
Ne, mit MAC Filter fliegst du auch mit richtigem Passwort normal sofort wieder raus.
Wurde der Gateway richtig konfiguriert?
 
Ich möchte dann gleich mal weiter machen. Ich habe Vista auf meinen Laptop und möchte über Wlan ins Netz. Leider bekomme ich keine Internetverbindung zu stande. Ich komme noch nicht einmal ins Netzwerk rein. Es steht immer da: "keine Konvektivität" oder so! Und ein gelbes Ausrufezeichen steht bei meinen Infobild im Netzwerk.​

Aber wenn ich per Kabel ran gehe funktioniert es komischerweise. Da ich mich Vista leider nicht auskenne, wollte ich mal fragen was ich falsch gemacht habe. Oder ob ihr mir ein paar Tipps geben könnt. Sorry bin in Vista leider noch ein Noob. Ich habe gedacht das es vielleicht an der Firewall liegt, habe diese auch total ausgestellt, aber es hat leider das Problem nicht gelöst. 🙁
 
versuch mal die IP`s direkt einzugeben das hat bei mir geholfen. Kann es sein das du am Router dir MAC Kontrolle aktiviert hast?
 
Also meinst du das ich mit der Adressenvergabe Glück habe. Gut werde ich mal ausprobieren. Ich möchte aber mein Problem mal etwas genauer schildern, also ich habe ein Router der allein steht und ein PC der mit XP läuft, aber zur Zeit mit Wlan funktioniert. Und mein Laptop mit Vista. Und nun möchte ich das alles funktioniert. (perfektes Netzwerk u. Internet)

Kann es sein, weil der Rechner XP hat und ich mit meinen Laptop der Vista hat, dass es deswegen nicht funktioniert? Das deswegen der Konflikt ist! *grübel*​
 
nein denk ich nicht ist bei mir genau so

Ein Router mit Wlan
EIN XP Rechner mit LAN
EIn normaler PC Vista im WLAN
und ein schleppi im WLAN.

Schau mal nach der MAC zugangskontrolle hast du denn den anderen PC mit LAN angeschlossen?
 
Also der Pc ist wie gesagt mit Wlan im Netz. Er ist auch so eingestellt, dass er seine IP Adresse Automatisch bezieht. Es will halt bloß der Laptop nicht ins Netzwerk. Wo genau muß ich da schauen?? (MAC zugangskontrolle)
Ich muss aber dazu sagen, er war immer mal kurz Online und ein paar Sekunden später kam halt dieses schöne Ausrufzeichen. 😡

Wie gesagt kenne mich in Vista und das ganze drum herum noch nicht so gut aus.
Aber nochmal drauf zurück zu kommen, es geht liegt schon mal nicht daran, dass es 2 unterschiedliche Betriebssysteme sind! Das ist doch schon mal ein Anfang. Also liegt es nur noch an den Einstellungen.​
 
schau mal bei den router einstellungen nach.
wenn du schon mal drin warst kann es sein das es einen addressen Konflikt gab und wieder raus geflogen bist.
 
ich hab da nochmal ne frage, erstens wie komm ich zu den routereinstellungen damit ich die feste adresse vergeben kann?!
und zweitens, warum wird mein netzwerk nicht identifiziert? was mache ich verkehrt?
 
Hallo,
hab ein kleines Problem mit meiner lan verbindung und zwar heist die neuerdings nach einem Bios update Lan verbindung 2 und nicht mehr Lan verbindung.
Was hat dies zu bedeuten ? ist das normal ?
Kann man wieder Lan verbindung (1) einstellen ?
 
@vandit du musst die ip vom router eingeben
@Masterone geht es denn noch?
Wenn ja mach dir keine Sorgen... Hast du es villeicht an nem anderen Lanport?
 
Ja es geht noch,ist der gleiche Port.
Bedeutet Lan Verbindung 2 das es jetzt 2 verbindungen gibt ?
Bin nur mit Modem unterwegs und brauch nur eine.
 
Zuletzt bearbeitet:

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
2
Zurzeit aktive Gäste
24
Besucher gesamt
26

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten