Sockel-M2 zum Start mit A64 5000+ und FX-62?

invalid

New member
Bei TG Daily lässt sich das vermutete Spektrum an neuen AMD-CPUs genauer nachlesen. Die Hauptneuerung: Der kommende Sockel-(A)M2 wird erstmals DDR2-Speicher unterstützen — laut den genannten Informationen (nur?) DDR2-667. Damit einher geht ein HT-Link-Takt von 333 MHz.

Unterschiede soll es nur bei Takt und Cache-Austattung geben. Dual-Core-CPUs sollen entweder 2x 1 MByte oder 2x 512 kByte Level2-Cache bekommen, Single-Cores generell nur 512 kByte und die neuen Lowcost-CPUs der Sempron-Reihe lediglich 256 kByte.

Zum Launch im zweiten Quartal sollen gleich vier X2-Prozessoren erhältlich sein, die alle auf dem neuen Windsor-Kern (90-nm-Fertigung) basieren. Bisher genannt werden einerseits ein Athlon 64 X2 5000+ mit 2,6 GHz (2x 1 MByte L2-Cache) sowie ein Athlon 64 FX-62 mit 2,8 GHz, der den erst kürzlich vorgestellten FX-60 ablösen soll.

Die neuen Single-Core-CPUs basieren auf dem Orleans und enden beim A64 4000+. Dieser soll mit 2,6 GHz und 512 kByte L2-Cache antreten. Wer sich wundert: Der 4000+ für den Sockel-939 hat nur 2,4 GHz Takt, aber dafür 1 MByte. Dazu gesellen sich der 3800+ (2,4 GHz) und 3500+ (2,2 GHz).

Die neuen Semprons fußen auf dem Manila-Core und sollen mit 2,2 GHz (3500+), 2,0 GHz (3400+), 1,8 GHz (3200+) und 1,6 GHz (3000+) takten, wobei uns das Rating des 3500+ noch etwas Spanisch vorkommt. Gemäß der Nomenklatur müsste es ein 3600+ sein.
PCGH
 

bolef2k

Administrator
Hi,

ich habe etwas in der c't gelesen.
Das Zweikanal-Speicher-Inerface der Windsow-,Orleans- und Manila-Kerne unterstützt DDR2-Module, Die Hyper-Transport-Anbindung läuft vermutlich als HT1667 oder HT2000. Der Spitzenreiter Athlon 64 FX-62 soll 2,67GHz erreichen.

Also da sollte man ja echt auf das Endprodukt gespannt sein.

Grüße,
Bolef2k
 

KeKs

New member
5000+??
Da fragt man sich, ob die Bezeichnungen noch realistisch bleiben, soll dass dann heißen, dass der so schnell wie ein 5ghz intel sein soll???
 

invalid

New member
die ratings beziehen sich ja auch nciht auf INTEL!!!
sondern soweit ich weis auf den ersten T_bred 1400+!
dieser müsste mit 5ghz getaktet sein um die leistung zu ereichen!
also der vergelcih mit intel ist eigentlcih voller schmarn