SLI mit intel chipsatz

Urkman

Well-known member
Ich bezweifel, dass so ein "Mix" wirklich gut funktioniert. Dazu kommt, dass es sich hierbei um eine extra Software handelt die vorab installiert werden muß. Sicher nicht unbedingt von jedem zu bewerkstelligen.
Davon abgesehen, läuft SLI bereits von Haus aus auf Intel eigenen Chipsätzen. Dies zwar nur auf den i7er LGA 1366er MoBos (hier auch nur bei den etwas besseren) aber ist ein SLI Betrieb halt möglich und ohne wenn und aber oder das ich so eine "SOftware" nutzen muß.

Eigentlich sollte sich jeder vorab überlegen, wenn er schon zwei Grakas (oder auch mehr) nutzen will, welchen Weg er einschlägt. Will ich lieber ATIs Crossfire oder halt nVidias SLI. Dementsprechend sollte dann die Mainboardwahl ausfallen.
Natürlich wird es immer wieder Leute geben, die dann doch was anderes machen wollen.
 

korni

New member
Eigentlich sollte sowas problemlos funktionieren, den ob SLI funktioniert im Prinzip auf jedem Chipsatz der 2x PCIe x16 hat, nur sind halt im Treiber nur die Nvidia freigegeben. Leider findet man nicht wirklich was wie diese Software funktioniert, ich gehe mal davon aus das es den Treiber modifiziert wie es früher schon einmal der Fall war. Wie lange das funktioniert ist eine andere Frage, da Nvidia mit einem neuen Treiber das ganz sicher wieder unterbindet.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?