Problem mit Mainboard

Caschde

New member
Halle habe ein Problem mit meinem Mainboard, habe nen neuen Pc gekauft, nun habe ich in den pc meine festplatten eingebaut und wollte starten, dies ging erstmal nicht der pc ging an und nach kurzer zeit wieder aus, dann ging er wieder von alleine an und nach kurzer zeit wieder aus...und so weiter dann bei hwv angerufen der meinte entweder graka kaputt oder bios resetten mit dem entfernen der batterie. habe dann die batterie entfernt, 15 minuten gewartet, danahc wieder rein aber keine veränderung, dann habe ich mal alle stecke rausgezogen und nur die wichtigen(maus, tft) angeschlossen nun ging er an, aber nun kommt beim start ein screen von asrock mit verschiedenen f-tasten befehlen, wenn ich da nix drücke kommt ein schwarzer bildschirm mit nem blinkenden unterstrich oben links. ich drücke dann immer f11 für boot menü, da kann ich dann auswählen welche platte gebootet werden soll...weiss nich was ich nun tun soll..lebenso läuft der ati treiber net rund, habe ihn runtergeladen installieret, dann nachm neustart sagt mir der pc die treiber sind fehlerhaft oder können nicht gefunden werden....
bitte um hilfe, mfg
 

Caschde

New member
ja aber nur wenn ich im asrock menu f11 drücke, dann muss ich ne festplatte auswählen und dann gehts weiter..wenn ich nix drücke kommt der schwarze bildschrim mim blinkenden unterstrich
 

Caschde

New member
jo da steht momentan ne andere und an zweiter stelle laufwerk..kann die mim betriebssystem aber auch net auswählen o_O
 

bisy

Moderator
bei manschen bios versionen gibt es auch ein untermenü, wo man inerhalb der festpatten auswählen kann welche angezeigt werden soll, vieleicht findest du sowas
 
X
Keine passende Antwort gefunden?