PC zusammengestellt- Sammel aber noch Tips oder ist der so OK ?

Kedo

New member
Hallo,
ich bin gerade dabei mir ein neues System aufzubauen, da ich aber aus dem momentanen Hardwarefieber raus bin wollte ich mal fragen was Ihr von diesen Komponenten haltet.
Antworten wären klasse.
1. Motherboard = A8N 32-SLI = 140,00 €
2. Prozessor = Dual Core E 6600 ( 2,4 ) = 325,00 €
3. Netzteil = Enermax 500 W Liberty = 92,00 €
4. Grafikkarte = Geforce 8800 GTX oder GTS = GTS 550,00 € oder halt GTX 630,00 €
5. RAM = 2 x 1024 PC-667 DDR 2 Dual Channel
von Corsair zusammen = 270,00 €
6. Ein Tower = weiss noch nicht aber ca. = 60,00 €
7. CPU Kühler = Thermalright Ultra 90 S775 = 30,00 €
Macht zusammen zwischen = 1.467,00 € bis 1.547,00 €
Festplatte und Soundkarte würde ich meine jetzigen nehmen haben 200 Giga mit 7200 U/min nehmen
und Soundkarte SB Augidy 4 ( 9400 ) reicht mir.
In der Hoffnung dann ein System zu haben was mir 3 Jahre ruhe gewährt. :) oder?
Danke an allen die mir eine Info oder Tips geben
 

KeKs

New member
Klingt vernünftig, als Kühler würde ich aber nie zu Thermalright greifen sondern eher zu einem Scythe (z.B. Ninja Plus), kostet ungefähr das gleiche.
 

DagoDuck

New member
Tztz, KeKs. Da ist nix vernünftig. Ein A8N 32-SLI für einen Conroe? Willste einen 775'er auf ein Sockel 939 Board von AMD ruffkloppen?

@Kedo Sieht einigermaßen in Ordnung aus.

Thermalright Ultra 90 S775
Urghs, besser einen Scythe Mine, Ninja oder Infinity. Je nach Anwendungsgebiet. Außerdem passt, wie gesagt, das Board nicht. Ein P5W DH Deluxe, Intel D975XBX, Abit AW9D Max oder ein EVGA 680i SLI Board, welches ich zum ocen empfehle, reicht aus.
 

Kedo

New member
Danke für die Antworten....

Danke erst einmal für den Hinweis vom falschen Board.

Nunja das Ein P5W DH Deluxe kostet 220,00 € Puhhhh gibt es eins was so cirka in der Preisklasse liegt von 140,00 € wie ich fürs Asus Board zahlen würde ?​
 

Kedo

New member
Danke

Danke Keks
und besonderen Dank an Dago Duck der mir den Motherboard Fehler gesagt hat :)

Achso noch eine frage bitte bei den RAM´s gibt esDDr1-DDR2-DDR 2 DualChannel​

ich wollte die DDR Dual 2 Channel kaufen nur weiss ich nichts mit Dual oder XMS Dual anzufangen..kann mir jemand das in kurzform erklären ? THX

So geändert -Lob soll der empfangen den es gebührt :)
 
Zuletzt bearbeitet:

KeKs

New member
Eigentlich war das mit dem Mainboard ja Dago^^

Also die heutigen Sockel 775 Systeme laufen mit DDR2 Speicher, sowie alle AMD Prozessoren für den Sockel AM2.

Du brauchst also für einen Core2Duo DDR2 speicher, 667er sollte reichen wenn du nicht übertaktest. Je nach Budget würde ich zu Corsair oder etwas anderem greifen (Achtung: MDT's funzen auf dem Board nicht!)

Dualchannel ist eine Funktion, die die Geschwindigkeit von 2 Speicherriegeln optimiert. Vorraussetzung dafür ist, dass die 2 Speicherriegel identisch sind (gibt es im 2er set unter der 'Kit' bezeichnung zu kaufen) und sie in die farblich gekennzeichneten Bänke steckt. Ist immer die bessere Variante, seinen RAM anzulegen.
 

Diablos_Revenge

New member
Hey Kedo,
passe mit dem Speicher auf, nicht jedes Ram läuft auf jedem Board :eek:mfg:. Habe erst kürzlich einen Rechner Core 2 Duo 6400, Asus P5N SLI; GF7900GT, 1GB DDRII 800 RAM von Team Mem zusammengestellt. Hatte am Anfang massive Probs mit verschiedenen RAM Herstellern. Der dritte Hersteller (TEAM Mem) hat dann gerockt (wurde zum Glück vom Dealer auf Kulanz getauscht).:beer: War aber eine sch... Rennerei und hat drei Tage und Nerven gekostet.
 

Kedo

New member
Uii muss ja ärgerlich sein..

Ich denke mir das ich mein PC bei jemandem zusammenschrauben lasse, da wo die Preise OK sind vielleicht TFC...und wenn die den zusammen basteln dann erwarte ich auch das der so funktioniert. Aber mal sehen was so ein Zusammenbau kostet.
Und ich denke ich tendiere zu Corsair mal schauen ob es Preis/ leistungs mäßig ähnliche gibt die etwas preiswerter sind.​
 

KeKs

New member
Bei alternate kostet die montage ~50€ glaub ich.
Ist eigentlich nicht besonders schwer, wenn du dir es zutraust und weißt was wo hin muss und was man etwas beachten muss kannst du es ja mal machen!