PC-Crash ohne ersichtlichen Grund?

DGHades

New member
Guten Tag erst einmal, vorweg ich schreibe das erste mal in meinem Leben auf einem Forum weil ich für mein Problem ausnahmsweise mal keine Lösung in bereits vorhandenen Themen auf Foren finde. Also bitte nicht übel nehmen falls das hier im Falschen Thema liegt o.ä.

Also zu meinem Problem:
Ich habe Gestern mein gesamtes PC Setup in einen anderen Raum verschoben und seitdem wenn ich "Need for Speed: Heat" spiele geht mein PC nach ca. 30-90 Min einfach aus als ob man den Strom gezogen hätte aber springt sofort wieder an allerdings ohne ein Bildsignal auszugeben. Wenn ich ihn dann einmal wieder aus- und wieder anmache kommt ebenfalls keine Bildausgabe und jegliche USB-Geräte werden auch nicht erkannt, erst wenn ich den PC eine weile ausgeschalten lasse und dann wieder anmache funktioniert er wieder weiter.

Was ich bis jetzt gemacht habe:
-Netzkabel und generell den "Strom-Weg" nach Fehlern untersucht wie z.B. Wackelkontakt.
-Kabel im PC inneren überprüft ob sie wirklich stecken.
-Temperaturen überwacht bis zum Crash (Temperaturen sind auf "normalen" werten).
>Edit:
-Ich habe jetzt mal sowohl CPU als auch GPU stress-Tests durchgeführt um überlastung des Netzteils / Überhitzkg auszuschließen. Kein absturz nichts also kanns daran nicht liegen.
-Pc ein wenig gerüttelt bei betrieb um Wackelkontakt auszuschließen.
-„Need for Speed:Heat“ auf Fehler überprüft.

(Während ich das Setup umgestellt habe, wurde der PC nicht besonders viel bewegt/erschüttert).
 
Zuletzt bearbeitet:

Xandros

Member
Und was protokolliert die Ereignisanzeige zum Zeitpunkt der Abstürze?
Wenn sämtliche Kabel und auch Steckkarten sowie RAM-Module im PC-Inneren korrekt sitzen und auch Stresstests fehlerfrei laufen, dann wird das Problem ja irgendwo im Betriebssystem stecken und wird dann beim Auftreten in der Regel auch protokolliert. Würde mich sehr wundern, wenn die Ereignisanzeige ohne Fehlermeldungen wäre.
 

DGHades

New member
Ich habe jetzt mal in die Ereignis Anzeige geschaut aber die ist so voll von Fehler Meldungen das ich nicht weiß welche da sich auf den Absturz bezieht, der einzige den ich mit meinem wissen in Zusammenhang ziehen kann ist "Kernel-Power"-"Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde." Diese könnte aber auch davon auftreten das ich ja den PC per Power Button ausschalten muss wenn er sich selbst neu startet.

Ich bin auf diese Idee aber selbst noch nicht gekommen mit der Ereignis Anzeige, ich werde später Heute mal nochmal versuchen den Crash hervorzurufen und mir dann die Uhrzeit merken um nach allen Meldungen in diesem Zeit Bereich zu schauen und diese dann hier mal auflisten, danke für den Tipp schonmal!
 

DGHades

New member
So, ich habe den Crash jetzt erneut herbeiführen können, die Logs wurden alle erst nach dem erneuten Start hinzugefügtr, soll heißen das keine Fehler-Meldungen im Zeitbreich des eigentlichen Absturzes vorhanden sind.

Der Zeitpunkt des Absturzes war 10:59 Uhr.

Ich kann die Fehlermeldungen gern einmal Einzeln hier rein Schreiben falls das hilft vorerst aber nur der Screenshot um Spam zu vermeiden.
 

Anhänge

  • EreignisAnzeige.PNG
    EreignisAnzeige.PNG
    32,6 KB · Aufrufe: 15

DGHades

New member
Ich hab es noch einmal aus probiert und diesmal kam der Crash schon nach 10 Minuten, kann diesmal auch die Fehler Meldungen besser eingrenzen:

-EventLog: Das System wurde zuvor am ‎11.‎09.‎2021 um 11:30:14 unerwartet heruntergefahren.
-Kernel-Power: Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde.
-EventLog: Überwachungsereignisse wurden vom Transport gelöscht. 0
-Kernel-EventTracing: Fehler beim Festlegen von Merkmalen für den Anbieter {8444a4fb-d8d3-4f38-84f8-89960a1ef12f}. Fehler: 0xC0000001
-Kernel-EventTracing: Fehler beim Festlegen von Merkmalen für den Anbieter {8444a4fb-d8d3-4f38-84f8-89960a1ef12f}. Fehler: 0xC0000001
-Kernel-EventTracing: Fehler beim Festlegen von Merkmalen für den Anbieter {8444a4fb-d8d3-4f38-84f8-89960a1ef12f}. Fehler: 0xC0000001
 

yuvsaha123

New member
I tried it again and this time the crash came after 10 minutes, this time it can also better isolate the error messages:

-EventLog: The system was previously shut down unexpectedly on 09/11/2021 at 11:30:14 AM.
-Kernel-Power: The system was restarted without being properly shut down beforehand. This error can occur if the system has stopped responding, has crashed, or the power supply was unexpectedly interrupted.
-EventLog: Monitoring events were deleted from the transport. 0
-Kernel-EventTracing: Error setting properties for provider {8444a4fb-d8d3-4f38-84f8-89960a1ef12f}. Error: 0xC0000001
-Kernel-EventTracing: Error setting properties for provider {8444a4fb-d8d3-4f38-84f8-89960a1ef12f}. Error: 0xC0000001
-Kernel-EventTracing: Error setting properties for provider {8444a4fb-d8d3-4f38-84f8-89960a1ef12f}. Error: 0xC0000001

thanks for the awesome information.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?