(Nvidia Geforce 210) Neue Grafikkarte funktioniert nicht

OneStepCloser

New member
hallo,

Habe gestern eine neue GraKa vom Modell GeForce 210 bekommen. Meine alte
(GeForce 8600 GT) war hinüber. Nachdem ich die GraKA eingebaut hab und Windows 7 gestartet hab, bekam ich nur ein sehr unscharfes und verzerttes Bild. Außerdem flackert es, so dass teilweise das arbeiten unmöglich wird. Habe den alten Treiber schon runtergeworfen aber Probleme bestehen weiterhin. Selbst im BIOS treten die Fehler auf.
Dachte daher an einen Hardwarefehler allerdings funktioniert sie unter Ubuntu (Linux) einwandfrei. Bin am verzweifeln ...

Mein Mainboard ist ein ASrock n68c-s ucc

Danke im vorraus

mfg., Chris
 

Stumbi4444

New member
du hast aber alle neuen Treiber installioert oder?????????????? und kuk ob wirklich alle reste der Alten Treiber weg. wenn nicht könnte es tierische Probleme geben( spreche aus eigen erfahrung(musste windows neu aufspielen)) haste du sonst noch was am system verändert z.B. Ram oder Kabel....
 

Stumbi4444

New member
kuk mal ob der Ram in ordnung ist. wenn du 2 Ram module hast versuch mal dein System mit einem laufen zu lassen(die Ram Abwechselnd testen). kommst du wenigstens ins Bios oder hast du gar kein Bild??
 

OneStepCloser

New member
kuk mal ob der Ram in ordnung ist. wenn du 2 Ram module hast versuch mal dein System mit einem laufen zu lassen(die Ram Abwechselnd testen). kommst du wenigstens ins Bios oder hast du gar kein Bild??

RAM ist in Ordnung. Habe beide getestet. Ins Bios komme ich rein. ICh kriege halt wenn ich den PC anmache die Anzeigen fuer die Hardware wo mann dann entf oder f2 drueckt um ins bios zu kommen. Danach laedt er jetzt das Windows nicht mehr. Habe trotzdem die grafikfehler (Fehler treten jedoch nur nach etwa jedem 2. Neustart auf). Die Festplatte erkennt er. Und die GraKA läuft ja auch wie gesagt auf Linux. ..
 
X
Keine passende Antwort gefunden?