Nintendo 2DS angekündigt

Postmaster

New member
Nachdem die Verkaufszahlen des Nintendo 3DS zu Beginn eher Schlecht waren können sie sich inzwischen recht gut sehen lassen, denn die PlayStation Vita wurde bei weitem übertroffen. Die größte Schwachstelle des Nintendo 3DS ist zugleich seine Einzigartigkeit: der 3D Effekt. Vielen Menschen bereitet er Kopfschmerzen oder es gelingt ihnen nicht ihn zu sehen. Die einzige Option um 3DS Spiele zu spielen war bislang ein 3DS mit abgeschaltetem 3D Effekt. Mit dem Ninteno 2DS hat der japanische Spielekonzern nun eine günstigere Alternative vorgestellt

Weiterlesen: Nintendo 2DS angekündigt
 

parad0xr

New member
Ich finde den Schritt sehr vernünftig. Ich konnte mit den 3D eh nicht wirklich etwas anfangen. Ich musste mich irgendwie konzentrieren um diesen 3D-Effekt dauerhaft zu sehen und das kann es wohl wirklich nicht sein. Bei mir sind Handhelden immer zum Abends im Bett noch ein bisschen spielen oder eben für unterwegs. Da will ich mich sicherlich nicht anstregen um son blödes 3D zu sehen. Und wenn der 2DS um einiges günstiger wird, kann man sich ruhig mal überlegen sich einen solchen zuzulegen.
 

incredible-olf

Administrator
Dann hättest du das 3D schon seit du die Konsole besitzt ausschalten und ich glaube sogar in den Einstellungen verhindern können ;)
 

Onkelz102

New member
Wenn man ihn wenigstens zuklappen könnte, wäre er zu einem vernünftigen Preis sogar eine Überlegung wert, aber so?! Das ist einfach nur total unpraktisch und sieht auch nicht gerade schön aus.
 

[I]ns4ne?!

Moderator
hornoxe.com_picdump326_123.jpg

:D

Nein quatsch! Ich find den 2DS cool.
 

bolef2k

Administrator
Wieso kann man ds Ding nicht zuklappen? Das sieht voll klobig aus. Hat das einen besonderen Sinn? Ergonomisch!? Ich sehe da wenig Gutes drin.
 

incredible-olf

Administrator
Je weniger Klappen und Scharniere und Gedöns...desto stabiler ist das ding in Kinderhänden...kurz vor Weihnachten eigentlich keine dumme Idee.
 

Lenela

New member
Wieso kann man ds Ding nicht zuklappen? Das sieht voll klobig aus. Hat das einen besonderen Sinn? Ergonomisch!? Ich sehe da wenig Gutes drin.

Gleichzeitig ist die Herstellung billiger, da man auf die Scharniere verzichten konnte und nur einen "großen" Bildschirm brauchte, den man mit Plastik überzogen hat, um den Anschein von zwei Bildschirmen zu wahren.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?