Neue Grafikkarten (2 Karten) - Nur welche?

Xsaver*

New member
Servus liebe Community,
wie Ihr dem Titel entnehmen könnt beabsichtige ich meine mittlerweile etwas betagten EVGA GTX 260 (216er) im SLI Verbund durch etwas neues, "besseres" zu ersetzen...

Daher meine Frage an euch : Was bietet sich an?

Vorab ein Paar Informationen

  1. -Budget je Karte maximal 200€uronen
  2. -Mein System seht ihr unter http://www.pcmasters.de/forum/systemvorstellung/36506-gods-inc.html
  3. -Präferierte Hersteller sind Asus/EVGA/Zotac
Derzeitig hatte ich diese Karte ins Auge gefasst :
http://benchmarkreviews.com/index.p...k=view&id=697&Itemid=72&limit=1&limitstart=16

2 Stück davon ? Was anderes? Ne ganz andere Idee?

Danke und Greetz,
Xsaver*
 

lucas188

Active member
Da würde ich dir 2x GTX 560 Ti empfehlen. Allerdings nicht von ASUS, sondern von Gainward, Gigabyte oder MSI. Da bleibste unter 400€...
 

Simlog

Well-known member
Würd da eher auf ne GTX 570 setzten, die reicht bei deinem Sys für jedes game.

Klar die 560er sind schneller aber dann hast halt SLI schon und kannst keine zweite mehr dazustecken.

Wobei dein 260 bzw. 280er SLI System doch ordentlich Dampf haben müsste ?
 

KonZe

Banned
Allerdings nicht von ASUS, sondern von Gainward, Gigabyte oder MSI. Da bleibste unter 400€...

Begründungen? Arugumente? Konkrete Vorschlge...?
Und wieso nicht die ASUS? :hmm:

Also ich würde dir für SLI eine GTX 560 Ti im Referenz-Design vorschlagen, da bei diesen die Luft durch die Lüftungsschlitze in der Slot-Blende austritt, statt wie bei den anderen im Gehäuse bleibt, z.B. diese EVGA.
Außerdem ist der Refernz-Kühler ziemlich gut, vergleicht man ihn mit einigen anderen Probanden.

Ansonsten kannst du getrost die GTX 560 Ti mit ASUS DCII, Twin Frozr II oder WindForce Kühler drauf nehmen.

MfG KonZe
 

ClisClis

Active member
würde eher auf die gigabyte OC oder die Phantom von gainward zurückgreifen.. sher gute kühlung bei minimaler geräuschentwicklung..
 

R32

Super-Moderator
Würde ebenfalls zur Gigabyte greifen, sehr leise und kühl.
Die Twin FrozR würde ich aus Erfahrung nicht empfehlen. Ich weiß nicht, wie es bei der 560 gelöst ist, aber ich hatte mal eine HD5870 mit Twin FrozR² und diese war das pure grauen!

Das WLP drauf war, um 7-8 Grakas zu schmieren, war noch das kleinste Problem.
Viel schlimmer war, das egal wie fest man den Kühler anzog, er immer etwas "Spiel" hatte.
Er lag nie 100% Plan auf der GPU. So drehte der Lüfter dann und wann wie er wollte voll auf weil eben keine Verbindung bestand.

Fürs SLI wie schon gesagt Ref Design.
Ist in Punkto Wärmeabführung ein entscheidener Vorteil.
Es sei denn du hast eine extremst gute Gehäusedurchlüftung, dann tun es auch andere Karten.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?