Neue Grafikkarte(n), aber welche soll ich kaufen?

drakhgard

New member
Nachdem ich vor einigen Tagen einen Thread zu meiner defekten GTX280er eröffnet hatte, jedoch nach weiterer Recherche wohl zum Ergebnis kam, dass ebenjene wohl nicht mehr rettbar ist, benötige ich (eine) neue Grafikkarte(n). Ja, es können auch 2 sein, da ich durchaus gewillt bin, SLI/CF zu verwenden.

Betriebssystem: Win7 Ultimate 64Bit
Mainboard: ASUS P6T Deluxe (v1)
Prozessor: Intel i7 920 Quad-Core
RAM: 4x 2GB 1333 MHz Kingston RAM
Netzteil: ThermalTake ToughPower 650W

Nun hätte ich gerne gewusst, welche Grafikkarte(n) ich kaufen soll bzw. was sich auch für die nächsten 2-3 Jahre auf jeden Fall rentiert.

In wenigen Tagen soll ja die NVidia GTX 560 rauskommen und diese hat laut Berichten eine unverbindliche Preisempfehlung. von ca ~$300, was ca. €220 entspräche. Mein Budget für eine neue GraKa würde auch nicht €250 übersteigen.
Nur Frage ich mich, ob ich auf die GTX 560 warten sollte, oder doch lieber zu was anderem greifen sollte.

Hinsichtlich SLI dachte ich an 2x NVidia GTS450, was ca. auf ~€230 hinkäme. Lohnt das sich noch?
Für ein ATI Crossfire wüsste ich momentan keine GraKa, da bräucht ich nen Vorschlag, um auf maximal €250 zu kommen. Auch hier die Frage: lohnt es sich?

Ansonsten: Gibt es sonst noch eine Alternative (Richtung ATI)? Ich brauche auf jeden Fall viel Leistung für €250 und das sollte eben wie bereits erwähnt 2-3 Jahre halten (d.h. auch da möchte ich noch Games in "vernünftigen" Einstellungen zocken können).

Native Auflösung atm 1680 x 1050. Wird sich in ein paar Monaten vielleicht in 1920 x 1200 umändern, wenn ein neuer Monitor dran ist.

Also: Hat jemand guten Rat? Auf die GTX560er warten? Ein SLI/CF für unter €250 möglich, um gleiche Leistung oder gar höhere zu erhalten?
 

Takeno

New member
Gleiches Anliegen hab ich auch, denn meine GT 220 packt ne 1920x 1200 er auflösung iwie ned... da geht bei mw2 nach 15min der bildschirm in Stromsparmodus... also NEUE graka muss her denk ich mal :) Budget egal
 

Slix95

New member
Also ich schau auch gerade nach der GraKa um max. 250€.
Nun habe ich meine Wahl auf 3eingeschränkt:
GTX 560: erste Tests und Preise abwarten
HD 6950: gute Karte, vor allem weil man sie auf 6970 flashen kann
Hd 5870: Die günstigste Variante für 210€ von XFX bei Alternate, wird sich wohl bei den tests entscheiden, wo dann alle 3 Karten mal verglichen werden

Ja.. so hab ichs mir eig vorgstellt kannst ja mal überlegen,ob dir da was zusagt, afaik liegen alle Karten auf dem gleichen Niveau-
vllt hilfste mir ja auch bei der Entscheidung ;)
 

Nighty1991

New member
Eine super Karte in deinem Budget ist die von Phenom so oft empfohlene Gygabyte GTX 470 Super OC
Viele User hier sind von der Karte auch begeistert und überzeugt ;)

leise, stark und kühl =)
Bei der 560er würde ich natürlich auch noch tests abwarten =)
 

Steve*o

New member
Hi,
also um 250€ würde ich dir eher eine stärkere, als 2 etwas schwächere empfehlen, da eine zweite graka die Leistung ja nicht um 100% steigert. Die gygabyte gtx 470 soc habe ich auch drin und dies echt super! Sehr leise, sogar auf maximalem fanspeed sehr leise, kaum zu hören.
eine andere gtx 470 (zumindest hatte ich eine von club3d und bei der war das so) ist sehr laut. Die ist kaum zu überhören :D
mfg
 
X
Keine passende Antwort gefunden?