Neue Grafikkarte Aber Welche ist gut???

Trying0FF

New member
Hallo ihr lieben User!



Ich dachte ihr könnt mir weiter helfen, Ich suche eine Gute grafikkarte die ich zum Spielen von gta 4 oder far cry 2 verwenden kann. Ich kenne mich leider nicht so gut aus worauf ich alles achten muss, Habe auch keinen Selbst zusammen gebauten Pc, Deswegen muss die Grafikkarte auch vom platz her reinpassen o_O *grübel* Ich habe aber schon gelesen das es Möglich wäre eine Grafikkarte auszutauschen.


Jetzt zu meinem System:


Hersteller: Fujitsy Siemens Computers

Betriebssystem: Windows Vita Home Premium


Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E4500 @ 2,20GHz


Arbeitsspeicher (RAM): 3,00Gb


Systemtyp: 32Bit-Betriebssystem



Und die momentane grafikkarte ist NVIDIA GeForce 8400 GS


hab gehört das diese Grafikkarte nur gut für den Office betrieb ist.



Brauche aber eine Zum spielen, Ich hab auch mal gehört das Von Geforce welche gut wären, aber nur dann Geforce GT oder so




Denkt ihr in mein Modell passt eine grafikkarte rein? meine jetzige ist ungefähr genau so groß wie die normalen von geforce.
 

der_eismann

Active member
Also ich denke mehr als eine HD4850 macht keinen Sinn, wobei die auch fast zu stark. Übertakten ist bestimmt auch schlecht bei einem OEM Board, oder gibts da doch Optionen? Denn GTA IV wird laufen, ist aber sehr von der CPU abhängig. Ein paar 100 MHz mehr würden da schon etwas bringen.

Also hier nochmal im Klartext:
AMD Radeon HD 4850

oder

Nvidia GeForce 9800 GT

Wobei die HD4850 ein ganzes Stück schneller ist.
Wegen der Länge misst du am besten einfach mal nach, weil "die normalen" von Nvidia gibt es nicht ;)
 

Trying0FF

New member
Hey der_eismann =)


Danke für deine schnelle hilfreiche antwort! Ich werde mal meine grafikkarte abmessen, und euch dann sagen wie lang sie ist. Ich weiß nämlich das wenn man eine grafikkarte gekauft hat kann man sie nicht mehr umtauschen logischer weise:rulez: aber das ist klar, deswegen will ich mich vorher auch informieren welche nun reinpasst.


Was würdest du mir denn am besten empfehlen wenn beide reinpassen?
Welche von beiden soll ich mir zulegen?

Brauch die grafikkarte dann noch einen zusatz lüfter?? habe nämlich mal gesehen bei einem kumpel ( der hat einen selbst gebauten pc ) das er bei einer top grafikkarte 2 lüfter drin hatte damit der pc nicht zu heiß wird.


ist das hier notwendig oder tuts auch mein standart lüfter der schon drin ist?
 

Pitri

New member
eine HD 4850 ist überdimensioniert. Der prozessor würde die nur ausbremsen.

Ich empfehle eine ATi der älteren Generation, wie zum Beispiel eine HD3850. Gibts aber fast nurnoch gebraucht zu kaufen.

Ansonsten wäre auch die besagte GeForce 9800GT passend. Je nach Modell dürfte die Länge von 20 bis 23cm variieren.
 

Trying0FF

New member
Sorry wegen doppel post, Also ich hab es nun ausgemessen
der grafikkarten steckplatz hat ungefähr 11cm Und die grafikkarte hat 14,5cm.

Habe bei meinem alten pc eine geforce 4400 gt drin gehabt und die war sehr groß, hatte dann mal verglichen mit dem platz den ich jetz im rechner habe Und bei der grafikkarte sieht es eng aus.


Aber ich denke es gibt auch kleinere grafikkarten Hoff ich mal ?


Der steckplatz hat ja eine länge von 11cm und platz für die länge gibts auch noch, nur wisst ihr mit welchem Schraubenzieher ich die kleinen schrauben am besten aufdrehe? Die grafikkarte ist ja noch an ein metalstück befestigt und die alte grafikkarte muss ja dann aus dem rechner raus, Gibts da spezielle schraubenzieher zu kaufen?

Mir fällt grade ein das ich euch auch ein Bild von meinem rechner posten könnte Bzw vom innenleben ? Wäre das hilfreich?
 

Beelzebub

New member
Mag sein, dass die HD4850 zu stark ist, aber die 9800GT findet man kaum merklich günstiger, weshalb die HD4850er dann doch lohnenswerter ist.
Vielleicht wird später ja auch die CPU ausgetauscht oder bei nem komplettem Neukauf würde die HD4850 auch als Übergangslösung eine gute Arbeit verrichten, bis eine neue Karte wirklich notwendig wird.

Edit: Ein üblicher Kreuzschraubenzieher sollte seine Arbeit verrichten.
 

Trying0FF

New member
Ich hab gelesen das gta 4 viel Grafikkarten speicher brauch, wieviel hat die geforce 9800 gt an grafikspeicher? Denkt ihr ich kann damit gta 4 bisschen besser spielen?



Die grafikkarte wo ich grade habe hat ja glaube ich nur 256mb
 

Pitri

New member
es geht nicht um die länge des slots, sondern darum, wieviel Platz zwischen der rückseite deines gehäuses bis zu dem Festplattenkäfig in deinem Gehäuse ist.

@ Beelzebub: Ja da hast du recht.
Da ATi Karten aber öfters gerne mal Probleme bereiten, und der Threadersteller scheinbar kein Profi in Sachen Computer ist, würde ichd iese nVidia bevorzugen:
http://geizhals.at/deutschland/a408905.html

Kaum teurer als eine HD4850 und ein ticken schneller.

[edit] GTA4 kannst du mit deinem Prozessor vergessen.
 

Trying0FF

New member
Achso, schade ich dachte Das liegt am Grafikspeicher.
ich spiele immoment gta 4 aber nach spätestens 25min kommen textur fehler und Die texturen gehen weg und dann kommen sie wieder , Und im nächsten augenblick sind sie wieder weg.

ich mach mal ein foto rein müsste ja gehen , dann seht ihr mein pc mal von innen. Ich hoff die grafikkarte findet platz darin. Sonst muss ich mir wohl einen neuen pc holen.
 

Pitri

New member
Diese Grafikfehler kommen vom Spiel und haben nichts mit deiner Grafikkarte zutun.

GTA4 ist immernoch ziemlich verbugt.
 

Trying0FF

New member
so hab nun fotografiert vlt seht ihr ob die da rein passt.

http://wkhost.webkicks.de/fireplanet/zt.JPG



also wenn ihr drauf klickt geht des iwie nicht ihr müsst es dann kopieren und in mozilla oder so eingeben dann seht ihr das bild vom rechner


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


OH ich weiß nun die daten von mein Pc, aber es sieht so aus als wäre er ziemlich schlecht ^^ Ist mir damals nicht aufgefallen.

Aber ich muss dazu sagen ich kopiere grade die daten von einem ciao.de Tester der den Scaleo L getestet hat.



Produkt-Line: Home PC
Gehäuse: Mini Tower MicroATX Gehäuse ( das müsste eig stimmen )
Pentium-Prozessoren zu erhalten.
Schnittstellen an der Rückseite: unter anderem: 1x seriell, 1x parallel, 1x Schnittstellen an der Frontseite: 2x USB
Laufwerke: DVD-Laufwerk; CD-Brenner, Disketten-Laufwerk
Weitere Merkmale: integrierte Netzwerkkarte, integrierter Grafikcontroller (max. 16 MB), integrierte Soundkarte
Netzspannung: 200 - 240 V
Nennfrequenz:50 - 60 Hz
Max. Leistung des Netzteils: 300 W
Umgebungstemperaturen 15°C - 35°C (IEC 721)
Abmessungen (H x B x T) 373 x 191 x 450 mm
Gewicht ca. 11-12 kg



Die daten können auch nicht stimmen habe den Bericht von ciao.de gelesen und auf meinem Pc steht auch an der seite Scaleo L
 
Zuletzt bearbeitet:

Trying0FF

New member
Hallo Leute,


ich war heute im computer fachgeschäft und die haben mir gesagt das Die grafikkarte Nvidia Geforce 9800 GT gut für mich wäre, aber Ich brauch mindestens ein Netzteil mit 18 Ampere, Und das hab ich nicht. Deswegen habe ich beschlossen das Netzteil auszuwechseln und 20Ampere Netzteil reinzumachen und dann Die grafikkarte Geforce 9800 GT.


Ich bring nun Morgen früh um 10.00uhr den Rechner mal vorbei bei ihm und
dann guckt er sich das auch an ob die grafikkarte reinpasst, aber er meinte das sie reinpassen tut da sie nicht all zu groß ist wie die die ich nun drin habe.





Ist das ein guter rat von dem computer berater?
 

incredible-olf

Administrator
Wenn du unsicher bist ist gemeinsames gucken sicher nicht verkehrt.

Achte darauf wieviel Grafikkarte plus Netzteil kosten würden und das du einen Kauf erst nach dem Überprüfen der Passform zusagst, nicht das du am Ende mehr bezahlst als du möchtest.
 

Trying0FF

New member
Hi danke für die antwort, habe mich schon informiert bei ihm wieviel grafikkarte und netzteil kosten, also bei der GeForce 9800 GT wären wir bei 90-100€ und das netzteil 40€

finde den preis ganz gut, Wisst ihr wo ich beschrieben sehe wie ich ein Netzteil austausche? Hab schon gesehen das da sehr viele kabel reinführen in das netzteil.



Mfg
 

incredible-olf

Administrator
Das sind normalerweise 4 Schrauben hinten am Rechner und eben die Stromkabel.

Also Rechner aus und vom Stromnetz getrennt, Seitenteil auf, alle Stromstecker an den Geräten abziehen, die 4 Schrauben lösen, das Netzteil herausnehmen. Jetzt das gleiche Spiel in rückwärts und du hast den Tausch absolviert ;)
 

Trying0FF

New member
Danke für die antwort, müsste ich hinkriegen. Die kabel die in das Netzteil reinführen muss man die rausstecken?? oder gehen die automatisch raus?



Mfg
 

Beelzebub

New member
100€ für eine 9800GT?
Für den Preis bekommst du eine GTS250, welche deutlich besser ist.
Oder eben eine HD4850 für 80€ welche ebenfalls merklich besser ist.
 

Trying0FF

New member
Ja kann sein, aber der händler meinte das die ATI karte radeon hd 4850 ziemlich heiß und schneller kaputt gehen als NVIDIA karten, die karte muss leider auch zu mein etwas schwächeren Prozessor passen..

Weiß net ob da die gts 250 gut ist???


hm welche nun nehmen^.^ in 9 stunden bin ich wieder dort.

Entweder die Radeon Hd4850 oder Geforce 9800 GT ?? oder gts 250? *GRÜBEL*




werr weiß rat
 
Zuletzt bearbeitet:

Pitri

New member
Also schneller kaputt gehen tuhen die ATis nicht. Aber sie werden relativ heiss, das stimmt.

Die GTS250 ist ca. genausoschnell wie eine HD4850.
 

incredible-olf

Administrator
Auf der Netzteilseite sind die Kabel in den allermeisten Fällen fest, das bedeutet du baust sie mit aus, am neuen Netzteil sind dafür dann auch neue dran.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?