NEED HELP @ SP2

invalid

New member
moin


ich brauch eure hilfe , Soll ich mir SP2 drauf amchen oder nicht, ich hab mich bis ketz immer davor gescheut , weil ich schlechte erfahrungen hab!



MFG
 

Black Nova

New member
Ichg sage mal nein, da es recht unsicher sein soll, und nicht wirklich etwas bringt.
Denn die Firewall braucht niemand, die es hat.
Also was fürn grund gibts umzusteigen?
Wenn jemand auf dein Sys will macht er es ob so oder so, da wird ihn SP2 nicht dran hindern :)

Black Nova
 

dev_null

New member
Was ist das für eine Einstellung Blacky?
Die Firewall kann man ausstelllen. Desweiteren bringt das SP 2 einige Sicherheitslücken zum Schliessen (die man auch durch normale Updates beheben könnte).
Ich würde es dir empfehlen.
 

Black Nova

New member
dev_null: Was das für ne Einstellung ist?
meine Einstellung... .
Denn wenn ich so ca 3Monate lang von Windows abgefuckt werde und dann anschliessend nichst mehr funktioniert, soll ich noch eine normale Einstellung gegenüber Windows haben?
...
Und wir wissen alle, dass Windows kein sicheres BS ist, ob SP2 hin oder her.
Es gibt genug lücken durch die man durhckommt.

Black Nova
 

Black Nova

New member
Mag sein, nur bei Windows sind es viel zu viele Sicherheitslücken, andere Betriebssysteme bringen Täglich Updaes raus um den Kram zu schliessen und Performance herauszuholen (mac OS X ) und bei Windows gibts vielleicht mal alle 3 tage nen "update" womit man auch ohne gut zurechtkommt... .

Black Nova
 

Semmel

New member
Ich hab noch nie irgendein Sicherheitsupdate oder Servicepack installiert.
Ist auch nicht nötig, solang man eine brauchbare Firewall hat.

Mir ist jedenfalls noch nie was passiert.
Diesem "Update-Wahn" werde ich mich jedenfalls nicht anschließen.
 

kifferjack

New member
ja wie gesagt ich hab ja auch eine "brauchbare" firewall aber ich denke wieso sollte sp2 schaden!?!?!?!?!? ich schließe mich semmel an in der beziehung zu diesem update-wahn
 

dev_null

New member
Nein, sicher ist es bei weitem nicht, aber man kann einiges dagegen tun,

Leute, die wissentlich keine Updates einspielen, sind für mich schlimmer, als die Leute, die diese für ihre Zwecke ausnutzen, da die es erst interessant machen, böswilliges damit zu machen. Viele Probleme könnte man mindern bzw, asumerzen.
Nunja, jedem das seine, aber bitte dann nicht meckern, wenn was nicht läuft oder wieder mal ein Wurm etc. zuschlägt.
 

Semmel

New member
dev_null hat gesagt.:
Leute, die wissentlich keine Updates einspielen, sind für mich schlimmer, als die Leute, die diese für ihre Zwecke ausnutzen, da die es erst interessant machen, böswilliges damit zu machen. Viele Probleme könnte man mindern bzw, asumerzen.

So ein Schwachsinn.....
Das größte Sicherheitsrisiko sitzt immer vor dem Rechner selbst und das sind größtenteils die 08/15 Aldi-PC Noobs, die mit AOL ins Internet gehn, 50 Müll-Prozesse am laufen haben und Computer Bild lesen. :grin:

Außerdem ist doch jeder für sein Zeug selber verwantwortlich.



Nunja, jedem das seine, aber bitte dann nicht meckern, wenn was nicht läuft oder wieder mal ein Wurm etc. zuschlägt.

Ich werde sicher nicht meckern, wenn was passiert.
Ich hab hier 5 Rechner am laufen. Jahrelang und keine Probleme...
 

dev_null

New member
Was war denn mit Sasser? Microsoft hatte schon Wochen einen Patch zur Beseitigung der Schwachstelle angeboten, nur kaum einer hatte ihn eingespielt. Als dann Sasser kam, haben dann alle gemeckert, wie unsicher etc. Windows sei.
All diesen Ärger hätte man sich sparen, bzw. reduzieren können, wenn die Updates mal installiert werden würden.
Und da setzt SP2 an, mit der Option, automatisch alles runterzuladen.
Das war jetzt nur ein Beispiel, hätte aber noch andere nennen können.

Es war nicht auf dich gemünzt, Semmel, sondern auf Blacky und keineswegs böse gemeint. :D
 

Black Nova

New member
In meinen Augen isses auch so.
Denn man sollte kleinere Regeln beachten:
1. Nicht alles öffnen was man bekommt.
2. Nur auf Seiten rumtreiben sie "seriös" sind und auch einen halbwegs guten Ruf haben.
3. Mailfilter einsetzen.

ich kam und werde so imemr in Widnwos zurecht kommen (sofern ich es nutze) und ich sags so: Windows is mir egal.
Sollnse tun was sie wollen. Ich hab ein sicheres Betriebssystem und da weiss ich was die Updates bringen.

Black Nova
 

bolef2k

Administrator
Huhu,

wie ich es immer zu sagen pflege:" SP2 Ist eine Pest, sie macht alles nur noch schlimmer."
Wozu soll man ein SP aufspielen, wenn es noch viel mehr Probleme und löcher öffnet, als das Sp davor?? Das macht irgendwo keinen Sinn. Deswegen für mich ein definitives nein zu SP2. Ich fix die Bugs lieber ein mal alle per Hand und dann ist alles OK.

Grüße, Bolef2k