Nach BIOS Update kein OC mehr möglich

ReX_ViTiS

New member
Also ich hatte bei einigen Games (Flatout 2, Dark Messiah) einen komischen Fehler, welcher daraus resultierte, dass der Speicher nicht gelesen werden konnte. Hab mein BIOS upgedatet von 0502 auf 0802. Der Fehler is bei Flatout weg, allerdings fährt das System mit den gleichen Einstellungen wie zuvor unter 0502 selbstständig herunter, sobald es belastet wird.
Bei Standard-Settings im BIOS geht alles wunderbar. Zurückflashen kann ich nicht und ich bin mir nicht sicher, ob ich die BETA Version des BIOS 1010 draufflashen soll.

Weiß jemand Rat?

Greetz

P.S. Wenn der Fehler doch wieder auftritt, poste ich einen Screenshot!
 

Hagn

Active member
fährt er runter oder stürzt er ab? ich kann mir kauf vorstellen das dein pc bei großer last herunterfährt. irgend ein programm laufen das deine temps überprüft und dann windows herunterfährt? oder schau mal im bios ob du irgendeine funktion findest z.b. das es ab einer bestimmten temp abschaltet
 

ReX_ViTiS

New member
Hitzeprobleme gabs keine und das ganze dauerte auch nur ne halbe Std... Komisch war auch, dass der Maustreiber versagte und so weiter. Naja läuft jedenfalls wieder alles wunderbar (komischerweise).

Danke auf jeden Fall!

Greetz
 
X
Keine passende Antwort gefunden?