Memtest

burbur

New member
Hi

Ich bins wieder....

naja es war für mich ganz ehrlich ein großer Fehler bei hardwareversand.de zu bestellen und ich rate aus meiner Erfahrung davon ab.
Hat mir sehr viel stress gebracht... erst schicken die mir ein falsches Mainboard und jetzt lass ich da Memtest schön laufen, auch und siehe da, innerhalb von den ersten 10 % schon direkt 7 Fehler ! :(

Oh man was für ein Stress sag ich nur .... Der Ram ist kann man auf gut deutsch soo sagen im A....

Und deswegen wollte ich fragen bei sovielen Errors kann man schon sagen, dass der Arbeitsspeicher kaputt ist oder ? oder kann es evtl. doch nur ein noch behebbarer Fehler sein ?

Ich bitte auf schnelle Antwort, denn mein Rückgaberecht endet bald!
Danke im voraus.
 

KeKs

New member
Dann erzähl uns doch bitte erstmal, was du für ein System hast, wir können uns nicht von jedem User eine Config merken ;)
 

burbur

New member
E6600
Asus P5W DH Deluxe
X1950Pro
Bequiet 500Watt
und das áller wichtigste Corsair 1GB 800 MhZ

Und ja mir kam auch etwas am PC komisch, auch wenn ich 6000 Punkte bei 3dmark 06 hatte ... mein alter PC kam mir sogar schneller vor!
Deswegen die Frage wie siehts mit NoName Arbeitsspeicher 800MhZ für 93 Euro aus?
Ist unbedingt davon abzuraten?

Danke!
.
.
.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
.

keiner kann helfen`??
 

CompiWare13

New member
Muss mal eben nachhaken, habe ich dir das System empfohlen?
Wie Keks schon textet, man kann sich nicht alles merken.;)

Hast du mit Betriebssystem bestellt?
 

CompiWare13

New member
Also bin ich der Bösewicht.:D

Also die Konfiguration bei hardwareversand lässt ausschließlich Komponenten zu die auch passen, oder zumindest bei den meisten ohne Probleme funktionieren.

Hast du die entsprechend neusten Treiber installiert?

Memtest ist nicht schlecht, aber wie verhält sich das System im allgemeinen?
 

burbur

New member
Ich weiss nicht wie es sich verhält denn ..... ich hatte noch nie ein Core2duo ...
Entpacken tut er denke ich mal schnell, Installieren auch,
wenn ich beispielsweise Spiele schließe wie z.B. F.E.A.R oder Gothic III, braucht er länger um wieder bei Bewusstsein zu sein...
Bei anderen wie Doom III etc. ist das anders
Hab bei 3dmark06 knapp 6000 Punkte.

Bei F.E.A.R erreich ich auf max. Grafik 4xAA 16xAAF (nur 1024x768) min. 20 Frames und max 75-80.

Bei Gothic3 Grafikfehler.
Bei Age of Empires III, alles auf max.(1024x768 mehr lässt mein Monitor net zu ^^) kein einziger Lag, das ist aber nicht schwer.

Ganz ehrlich ich weiss nicht, ob da irgendwas kaputt ist, aber Memtest hat nach 50 % 20 errors festgestellt.
Naja ....

hmm
danke für die antworten
.
.
.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
.

Genau das ist vielleicht wichtig, als ich Fraps laufen ließ um ein Video bei F.E.A.R zu machen, hatte ich nur 1 frame die sec oder soo...

naja das hat mich ziemlich genervt^^
 

CompiWare13

New member
Nur um das mal klar zu stellen, wenn ich etwas empfehle, dann auch mit Hirn!

Also deine Konfig passt und das Memtest, oder auch Prime manchmal Fehler ausspucken obwohl trotzdem alles rund läuft ist bekannt!

Da muss man u. U. mal das Bios checken.

Habe meine Empfehlung gerade vor mir liegen und die passt!

In vielen Games musst du schon genau darauf achten wie sich der Dual Core bemerkbar macht, es liegt nicht immer nur beim Geschwindigkeitszuwachs, auch sind es manchmal nur Effekte.

Manche Games brauchen auch erst mal einen nötigen Patch!

6000 Points bei 3DMark06 sprechen für sich!

Passen muss ich bei den Sata Festplatten, da ich noch IDE habe!

Also Kumpels muss er da noch nachinstallieren?
 

burbur

New member
hmm moment Hummer13 sry!
Ich mein das nicht soo
ich hab dir nicht die schuld gegeben oder soo ...
oh man !
Warum bist du denn soo sauer?
Gut dann ist wahrscheinlich nix kaputt .. ich glaub dir schon .. ich hab niemals behauptet dass du kein Profi bist! Du bist der Profi Hummer13!!

Also das einzige was ich soo geändert hab der Config war ja das Mainboard, da mir hardwareversand das falsche geschickt hat und die anscheinend das Foxconn, dass ich haben wollte nicht vorrätig hatten.
Hab deswegen direkt das P5W DH genommen, hab auch gecheckt ob es kompatibel mit Corsair ist, war es auch und habs dann gekauft.
Ja so wars

Was muss ich denn im Bios checken... ? HAB AMI bios

Danke Hummer für deine Hilfe.
 

CompiWare13

New member
Oh nee, ich bin doch nicht sauer!
Du bist ein angenehmer Typ, dir ist klar wie man zu schreiben hat und machst einen sympatischen Eindruck!!!

Ich muss nur gerade beim posten noch ein Picknick für den Tiergarten vorbereiten, ich Iddi habs der Family versprochen.:D

Ich werde mich dir zuliebe noch mit deinem Biossettings auseinandersetzen, soweit erst mal alles läuft mach dir keine Gedanken!

Ist keine große Sache,mache ich morgen, bin zwar noch on, aber mehr für die Wichtigkeiten, denn bei dir ist doch alles bestens!:)

Tu mir den Gefallen und teste mal zum Vergleich Aquamark...
 

xXx

New member
Passen muss ich bei den Sata Festplatten, da ich noch IDE habe!

Also Kumpels muss er da noch nachinstallieren?
Nö, was die Festplatte angeht brauch man nix installieren. Verhällt sich genau so wie eine IDE Platte, nur halt mit Sata Stecker ;)

Also ganz normal wie immer:

1. Windows neu.
2. Mainboardtreiber drauf. (reboot)
2.1. ggf. Bios Update
3. Grafikkartentreiber drauf (reboot)

Zum schluss dann Treiber für die Restliche evtl. Hardware wie Soundkarte.

Ja so mach ich es immer und bin bis jetzt damit bestens klar gekommen.

MfG
 

CompiWare13

New member
Dito, ist auch meine Vorgehensweise, halt dem Jammern vorbeugen, nicht auf dich bezogen lieber burbur:).

Oh man, hier muss ich aber vorsichtig sein...:D
 

burbur

New member
Naja gut .... ich werd das machen mit Aquamark und ich werde Memtest nochmal laufen lassen und werde dann nochmal berichten.

Danke Hummer und xXx und Keks!
 

CompiWare13

New member
Erst mal Danke für den Dank! :)

Habe ich dir im Ursprung nicht ein Abit empfohlen?

Ok, wenn dann war es nicht lieferbar, aktuelle Treiber sind das A und O, leider, früher ging das auch ohne...

Deine Komponenten passen und hier erfährst du bei Problemen wohl mit die beste Hilfe, gute Jungs hier an Bord!
 

burbur

New member
ja stimmt jetzt erinner ich mich wieder genau .... du hattest mir ein Abit emphohlen ... ja =)
Naja egal letzendlcih isses ja zum Asus P5W DH deluxe gekommen =) Ist auch ein hübsches Board, hat alles was das Herz begeht, sogar Accesspoint hat es (auch wenn ich es vielleich nie benutzen werde, aber irgendwann ja vielleicht)

Also bei Aquamark läuft alles super, aber dann kommt während des Tests eine Fehlermeldung und das Programm stürzt ab.

Hier einmal die Meldung im Bild:


Aber sonst lief es durchschnittlich auf ungefähr 125 oder mehr ..
weiss jemand vielleicht was diese Fehlermeldung bedeutet?
Ich hab momentan den Omega 3.8 Treiber drauf.

Danke nochmal für die professionelle Hilfe .... :) (ich weiß genau, dass das der Hummer13 gerne hört)
 

KeKs

New member
Wat hier abläuft...

Bei Aquamark ist das irgendwie normal, bei mehreren Systemen auf Core2Duo Basis ist dieser Fehler aufgetaucht, u.A. auch bei mir, leider konnte ich noch nicht feststellen woran es liegt.
 

CompiWare13

New member
Boah watt nen fieser Hund, unser eins hat bis eben Kartoffellsalat, Frikadellen und Eier gebrödelt und dann sowas...:D