Media-Home Planung - was wird gebraucht?

TuR0K

Member
Moin allerseits,

Ich hoffe es gibt genug Leute hier die Ahnung von TV und sowas haben.. :)
Ich habe einen Auftrag von meiner Familie bekommen in einer Wohnung ein wenig mehr "Media" einzubauen. Es wurde mit dem Gedanken gespielt sehr einfach und bequem HD-Tv auf drei geräten zu schauen. Die drei geräte befinden sich in im Wohn, Ess, als auch Schlafzimmer. Bisher wurde DVB-T und analog genutzt. DVBT geht relativ gut, aber bietet zu wenig Sender und wird im Wohnzimmer nicht richtig empfangen, komischerweise. Kabelanschluss geht über Kabel Deutschland und ist qualitativ sehr schlecht, weiterhin ist das Unternehmen nicht bereit in dem Wohngebiet weiter auszubauen, was Verwendung von Sky erschwert.

Sky per Satellit ist möglich, allerdings soll auch nicht so viel verkabelt werden. Also bleibt wohl Internet-Tv als einzige Möglichkeit, vielleicht via WLAN...
Hat jemand eine Lösung für so ein Projekt? Koennte man Sky überhaupt mit mehreren Recievern verwenden, und das mit einer Karte? Idee 1 war einfach Karten mitnehmen.. Idee zwei mit einem vorhandenem iPad die Sky App auf den Fernseher mit kabel oder AirPlay + Apple TV streamen... Allerdings hab ich keine Info darüber ob es funktioniert

Ich danke fürs lesen und hoffe ihr könnt mir helfen :)

Greez
 
Zuletzt bearbeitet:
X
Keine passende Antwort gefunden?