Mainboard - Anschluss falsch? kein sound?

tnightlife

New member
hallo, habe das erste mal ein pc zusammengebaut, sprich aus meinem alten pc und den meines schwagers die bessere hardware rausgenommen und in einem gehäuse eingebaut...

also es gibt 2 dinge wo ich mir unsicher bin, und zwar gibt es diese kabel an dem gehaäuse wo als beispiel: hdd_led oder speaker und so drauf steht... diese muss ich mit dem mainboard verbinden, das habe ich gemacht nach meinem gefühl.. und der pc sprinngt auch an... aber wirklich sicher bin ich mir dabei nicht... vorallem weil ich kein ton bekomme.. also ich habe meine lautsprecher angeschlossen... es kommt aber kein ton.. habe ich was falsch angeschlossen??

mainboard: foxconn P4M800P7MA-ERS2H

wenn ihr mir sagen könnt wie es richtig angeschlossen werden kann, kann ich ein bild von den stellen machen und ihr könnt mir sagen was wohin kommt...

danke
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

uller

New member
Hi.

Hast du schonmal im Handbuch nachgeschaut-wo Power LED,HDD LED und der Speaker angeschlossen wird.

Schliess deine Speaker doch direkt am Mobo(Rückseite) an.
 

tnightlife

New member
ein handbuch habe ich nicht, habe online was gefunden.. wo in englisch was in diese richtung steht.. aber ich wer5de nicht schlau daraus..

ja das habe ich mir auch gedacht.. weil ich habe das hinten angeschlossen am mainboard, das hat ja direkt gesehen nichts mit diesen kabeln vom gehäuse zutun

aber es kommt einfach kein ton.. meine lautsprecher reagieren zwischendurch... wenn der pc an oder ausgeht mit einem dumpfen geräusch aber es kommen keine kontrollierten töne..

danke
 

tnightlife

New member
werde ich mir jetzt durchlesen...

also von dem sound ist alles installiert... habe die treiber von der foxconn seite... und da sind auch keine probleme ... mhhh
 

uller

New member
Ist der Regler für den Sound auch offen?

Hast du richtig angeschlossen-Boxen am Grünen Port-wenn ich mich nicht täusche.
 

bisy

Moderator
welches windows hast du?
werden im gerätemanager geräte mit fragezeichen davor angezeigt?

lautstärkeregler in der taskleiste auf laut?
bei den wiedergabegeräten den richtigen ausgang eingestellt?
 

tnightlife

New member
also das mit dem "sound" ist geklärt.. ich habe einfach neue treiber von der realtek homepage geladen.. neustart... und es lief..

das mit der verkabelung weiß ich noch nicht ganz.. wenn ihr lust habt kann ich bilder davon machen.. und ihr mir das rätsel lösen... ;-)

danke
 

tnightlife

New member
so an alle könner jetzt... :

ich habe fast alle probleme gelöst.. habe aber nur noch 2 sachen

1) ich finde keine usb treiber für das mainboard, werder auf der homepage von denen oder sonst wo.. es will aber welche haben weil es im gerätemanager gelb ist..?

mainboard:http://www.foxconnchannel.com/product/motherboards/detail_overview.aspx?id=en-us0000189

2) ich habe das mit den gehäusekabeln die ich an das mainboard anschließen muss nicht ganz durchblicken können...

darum habe ich eine skizze gemacht.. was ich da sehe.. vielleicht könnt ihr mir sagen was wohin gehört??

Skizze:http://img1.bildupload.com/05b14fcc8bbe730d7d5cfb71299f877c.jpg
 

bisy

Moderator
zu1.
welches windows hast du?
lad dir mal den system/ cipsatz treiber, der solte dafür funktionieren

also zu 2.
auf deiner skizze links oben die 2 jumper sind für den bios/cmos rest da, die werden nur gebrückt, wenn es zurückgesetzt werden soll.

bei den usb anschlüssen kommt blau (-) auf GND, grün (PoRt+) auf D+, weiß (PoRt-) auf D- und rot (+) auf VCC
du hast platz für 4 solche usb kabel, also man kann 2 an usb1 und 2 an usb2 anstecken
 
Zuletzt bearbeitet:

tnightlife

New member
hmm ok verstehe.. also ich hatte alle an usb_2 angeschlossen gehabt.. und obendrein auch falsch angeschlossen gehabt..

was macht das für einen unterschied ob ich das jetzt an usb_1 oder usb_2 mache??
 
X
Keine passende Antwort gefunden?