Logitech G15 *LCD Fabrik*

GamingSys

New member
hi leute,
bin neu hier und wüsste gern wo man die .xds hinkopieren muss so das der gamepanel manager es erkennt
oder muss man die xds anders handhaben.
bitte um antwort!
mfg gs
 
Das Programm muss immer im Tray geöffnet sein um Sachen auf dem Display anzuzeigen.
Im LCD Studio musst Du eine neue Playlist aufmachen, dort tust Du die *.XDS Sachen die Du gemacht hast und sehen möchtest rein und speicherst.
Dann minimierst Du das Programm ins Tray lädst die Playlist und drückst dann Play.
Jetzt müsste es zu sehen sein.
Du verstehen?
 

DogSoldier

New member
Hey meine G15 ist heute gekommen. Gibt es eine Möglichkeit PidGin mit einzubinden? Wenn ja wie?
Also das es mir Anzeigt wenn mir einer schreibt oder so. (beim spielen)

Edit: Okay ich weiß nichteinmal wie man die Apps installiert. Kann mir das einer kurz erklären?
Gegoogelt habe ich schon, aber habe es nicht wirklich verstanden.
 
Zuletzt bearbeitet:

AeRo1993

New member
ich hab mal ne frage wie soll das funktionieren bei dem einem programm über winamp das die tasten im takt leuchten...
kann mir das vielleicht jemand mal erklären :p ;)
 

[I]ns4ne?!

Moderator
Zuerst braucht ihr Winamp
Dazu das tolle Winamp Applet von Ray http://www.g15-applets.de/g15-winamp-t206.html
In dem Thread steht auch alles weitere zur Bedienung.
Deaktiviert auf jeden Fall das "Logitech Media Display Applet", da dieses das Applet stört.
Was dort aber nicht steht, ist, wie man neben den M1-3 Tasten auch die ganze G15 im Takt blinken lassen kann.
Das ist ein verstecktes Feature von Ray
Wenn ihr das alles installiert habt, spielt ein Lied ab und geht ins
Optionsmenü (Knopf 4). Nun wird es kompliziert:
Drückt beide STRG Tasten und haltet diese gedrückt.
Jetzt scrollt ihr mit dem Rad an der G15 in dem Menü ganz nach unten.
Dort sind jetzt 2 neue Optionen, die aber nur solange dort sind, wie ihr die beiden
STRG Tasten auch gedrückt haltet.Durch einen Druck auf Play an der G15 auf "on"
setzten. Fertig.
Ich hab zum STRG drücken meine kleinen Finger genommen und dann mit dem Zeigefinger den Rest gemacht.
Die G15 Taktbeleuchtung ist aber unter aller Sau!
Ich bevorzuge dafür das Programm G15 Beat, das reagiert viel besser auf den Takt.
Wer es braucht kann googlen oder mir ja ne PN schicken.
2 seiten vorher :coolblue: